Skip to main content

Dusche mit Sitzbank und Ablage

Wassertropfen benetzen die Haut, eine sanfte Wärme steigt auf und der Geruch von Shampoo gelangt in die Nase – Duschen. Der durchschnittliche Deutsche duscht circa fünfmal pro Woche. Kinder und Erwachsene duschen im Stehen, Senioren hingegen genießen das warme Nass im Sitzen. Doch mit der Dusche mit Sitzbank und Ablage kann jede Person im Sitzen duschen.

Die wichtigsten Punkte im Überblick:
  • Duschen mit Sitzbank und Ablage bieten in der Duschkabine eine Sitzgelegenheit sowie Abstellfläche für Duschutensilien
  • Duschen mit Sitzbank und Ablage bestehen entweder aus einer klappbaren Sitzbank mit Regal als Ablagefläche oder sind in Form einer gefliesten/gemauerten Sitzbank mit eingelassener Ablage in die Duschwand integriert
  • Duschen mit Sitzbank und Ablage sind primär für Senioren und Personen mit körperlichen Einschränkungen konzipiert, eignen sich aber hervorragend, um bequem im Sitzen zu duschen
Dusche mit Sitzbank und Ablage

Dusche mit Sitzbank und Ablage Test, Testsieger, Vergleich und Kaufberatung

Duschen mit Sitzbank und Ablage – Die aktuellen top 5 Bestseller im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
COSTWAY Duschbank Bad, Sitzbank mit Ablage, Badhocker Fächerförm, bis 165 kg belastbar, Badezimmerbank...
  • 【100 % wasserdichtes HDPE-Material】 Dieser Eck-Duschhocker besteht aus hochdichtem Polyethylen-Material, das eine hohe Härte aufweist, wasserdicht und feuchtigkeitsbeständig ist und...
  • 【Wartungsfrei und breite Anwendung】 Der Sitz ist mit Ablaufschlitzen ausgestattet, die eine Wasseransammlung während und nach dem Gebrauch verhindern. Diese ausbleichsichere...
  • 【Platzsparender Hocker mit Stauraum】 Das 90°-Design macht diese Badezimmer-Fußstütze genau richtig für die Ecke von Toilette, Badezimmer, Duschraum und mehr, was perfekt als...
Bestseller Nr. 2
sogesfurniture Bambus Hocker Sitzhocker Duschhocker, Ablage Badhocker, Badezimmer Sitzbank, Mehrzweckhocker,...
  • 【Hochwertig Material:】Aus 100% Bambus gefertigt, sehr gut poliert, präzis geschnitten, lackiert mit hochglanz, es ist umweltfreundlich und robust, stabil und langlebig.
  • 【Kompakt und platzsparend:】Insgesamt misst der Mehrzweckhocker 47.5x26x44.5 cm (BxTxH), platzsparend und ordentlich; Gewicht ca. 4 kg, leichtgewicht und einfach zu bewegen.
  • 【Eigenschaften:】1. Durch das natürliche Material ist die Badbank besonders für Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit geeignet; 2 Praktisches Fach unter der Sitzfläche für Handtücher,...
Bestseller Nr. 3
COSTWAY Duschbank Bambus Duschstuhl Sitzbank mit Ablage Griff, Badehocker 150KG belastbar, Duschsitz Badesitz...
  • 【Bequemer Sitz mit Ablagefläche】Unser Sitz misst 60 cm x 30 cm und ist damit viel größer als gewöhnliche Duschsitze. So können Ältere Menschen, Behinderte, und schwangere Frauen...
  • 【Humanisierte und sichere Details】Der Sitz mit Rillen sorgt für eine effiziente Entwässerung und Luftzirkulation. Der Seitengriff sorgt für einfache Mobilität und ist ideal zum...
  • 【Robuste und stabile A-förmige Struktur】Die A-förmige Struktur besteht aus 4 verdickten Beinen und festen dreieckigen Befestigungselementen, die die Struktur stärker machen und eine...
Bestseller Nr. 4
RELAX4LIFE Duschbank mit Fußhocker Bambus, Sitzbank mit Ablage, Badesitz mit Rutschfesten Füßen, bis 150kg...
  • ★ Multifunktionales Duschbank-Set ★ Dieses Set besteht aus Duschbank und Fußhocker. Wenn sie separat verwendet werden, kann Duschbank als Hocker im Wohnzimmer, Schlafzimmer,...
  • ★ Hochwertiges Material & Feine Verarbeitung ★ Dieser Duschhocker ist aus Bambus, der umweltfreundlich und ungiftig ist. Die Oberfläche ist lackiert, wasserdicht und langlebig....
  • ★ Stabile Struktur ★ Der Duschsitz ist fest verbunden und die Sitzhocker kann maximale Belastung von 150kg tragen. Darüber hinaus kann die rutschfesten Fußpolster an der Unterseite...
Bestseller Nr. 5
RELAX4LIFE Duschbank, Badezimmerbank mit Ablage Handtuchhalter, Badhocker mit Rutschfesten Füßen, Duschstuhl bis...
  • ★ Robuste Konstruktion ★ Die Duschbank besteht aus hochwertigem HDPE-Material, das langlebig, wasserdicht und schimmelresistent ist und somit für den langfristigen Einsatz im Badezimmer...
  • ★ Sichere & Durchdachte Details ★ Mit einer gebogenen Sitzfläche ermöglicht dieser Duschhocker ein bequemeres Sitzen. Die glatten abgerundeten Ecken sorgen für eine sichere...
  • ★ Multifunktionales Design ★ Der Duschstuhl bietet eine Sitzgelegenheit, auf der Sie nach dem Duschen bequem Körperlotion auftragen können. Ebenso bietet das untere Regal mit 20kg...

Was ist eine Dusche mit Sitzbank und Ablage?

Eine Dusche mit Sitzbank und Ablage kann vielfältig aussehen. Sie besteht jedoch vorrangig aus einer Sitzgelegenheit und Ablage für Shampoos oder sonstiges Duschzubehör.

Ob die Sitzbank hierzu gefliest ist, in der Wand eingelassen wurde oder ausschließlich aus einer klappbaren Sitzbank besteht, hängt vom Modell ab. Selbiges trifft auf die Ablage zu, die in unterschiedlichen Designs einherkommt.

Wann ist der Einsatz sinnvoll?

Der sinnvollste Einsatzzweck einer Dusche mit Sitzbank und Ablage ist für eingeschränkte Personengruppen. Senioren oder Personen mit Behinderung haben Schwierigkeiten beim Betreten der Dusche. Sie können nicht dauerhaft stehen oder sind auf ihr Shampoo in der notwendigen Höhe angewiesen. Da sie es nicht vom Boden aufheben können, befindet sich die Ablage auf Höhe der Arme.

Ferner ist der Einsatz sinnvoll, wenn Sie gern im Sitzen duschen. Statt dauerhaft zu stehen oder sich notgedrungen einen Stuhl in die Dusche zu stellen, greifen Sie auf die Dusche mit Sitzbank und Ablage zurück.

Letztlich hat die Dusche mit Sitzbank und Ablage einen weiteren Einsatzzweck: das Duschen von Tieren oder Pflanzen. Haben Sie Haustiere, wie Hunde oder Katzen, müssen Sie diese regelmäßig waschen. Statt sich in der Dusche zu verrenken, stellen Sie das Tier auf die Sitzbank, greifen das Shampoo von der Ablage und Sie können die Tiere bequem duschen. Selbiges gilt für Zimmerpflanzen.

Wie funktioniert eine Dusche mit Sitzbank und Ablage?

Duschen mit Sitzbank und Ablage haben zwei Funktionen: eine Sitzmöglichkeit bieten und Stauraum oder eine Ablagefläche bereitstellen. Hierzu befindet sich in der Dusche eine Sitzbank, die in der Wand eingelassen ist oder zusätzlich eingebaut wird.

Hinzu kommt eine Ablage, ähnlich wie ein Regal oder eine Ausbuchtung in der Wand, um Shampoo oder anderes Waschutensil bequem verwenden zu können.

Sitzmöglichkeiten in der Dusche – Welche Arten von Duschen mit Sitzbank und Ablage gibt es?

Duschen mit Sitzbank und Ablage unterscheiden sich ausschließlich im Design voneinander. Während die einen Hersteller eine Ablage direkt mithilfe einer Box in die Wand integrieren, setzen andere Hersteller auf eine Art Regal in der Duschkabine. Selbiges gilt für die Sitzbank, die sowohl gefliest sein als auch aus Keramik bestehen kann.

Außerdem muss die Dusche mit Sitzbank und Ablage vom Design zur Duschkabine passen und in den selbst gesteckten Kostenrahmen passen.

Folgende Arten stellen jeweils eine günstigere und eine teurere Version der Duschen mit Sitzbank und Ablage dar:

Art der Dusche Beschreibung
Walk-in Dusche mit Sitzbank und Ablage Eine begehbare Dusche ohne Tür, die eine Sitzbank und Ablageflächen in der Duschzone hat.
Eckdusche mit Sitzbank und Ablage Eine Duschkabine, die in eine Ecke des Raumes passt und eine Sitzbank und Ablageflächen bietet.
Freistehende Dusche mit Sitzbank und Ablage Eine eigenständige Dusche, die von allen Seiten zugänglich ist und eine Sitzbank und Ablageflächen hat.
Rollstuhlgerechte Dusche mit Sitzbank und Ablage Eine barrierefreie Dusche, die für Rollstuhlfahrer zugänglich ist und eine Sitzbank und Ablageflächen auf Rollstuhlhöhe hat.
Dampfdusche mit Sitzbank und Ablage Eine Dusche, die Dampf erzeugt und eine Sitzbank und Ablageflächen bietet, um ein entspannendes Dampfbad zu ermöglichen.

Eine der am häufigsten gewählten Optionen sind begehbare Duschen mit Sitzbank und Ablageflächen. Diese Duschen sind in der Regel ohne Tür und bieten somit viel Bewegungsfreiheit. Dadurch eignen sie sich besonders für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Die Sitzbank und die Ablageflächen bieten zudem ausreichend Platz für Duschutensilien und Handtücher.

Eckduschen mit Sitzbank und Ablageflächen sind eine gute Wahl für Badezimmer, die über begrenzten Platz verfügen. Diese Duschen passen gut in Ecken und bieten somit eine optimale Raumnutzung. Trotz ihrer kompakten Größe bieten sie eine Sitzbank und ausreichend Ablageflächen für alle notwendigen Duschutensilien.

Freistehende Duschen mit Sitzbank und Ablageflächen bieten eine Menge Platz und können von allen Seiten betreten werden. Diese Duschen sind eine gute Wahl für größere Badezimmer und bieten genügend Platz für mehrere Personen. Auch hier gibt es ausreichend Sitzfläche und Ablageflächen für alle notwendigen Duschutensilien.

Rollstuhlgerechte Duschen mit Sitzbank und Ablageflächen sind eine barrierefreie Option, die auf Rollstuhlhöhe platziert ist. Diese Duschen bieten nicht nur Komfort und Bewegungsfreiheit für Rollstuhlfahrer, sondern auch eine bequeme Sitzmöglichkeit und genügend Ablageflächen.

Für diejenigen, die ein entspannendes Dampfbad genießen möchten, sind Dampfduschen mit Sitzbank und Ablageflächen eine ausgezeichnete Wahl. Diese Duschen erzeugen Dampf, um ein entspannendes Dampfbad zu ermöglichen.

Günstige Duschen mit Sitzbank und Ablage

Günstige Duschen mit Sitzbank und Ablage sind nicht zwingend schlechter, aber im Design einfältiger. Die Sitzbank besteht hierzu aus einer Klappbank, die an der Duschwand befestigt ist. Im eingeklappten Zustand nimmt sie beinahe keinen Raum in der Duschkabine ein, während sie im ausgeklappten Zustand eine vollwertige Sitzgelegenheit darstellt.

Die Ablage ist im ähnlichen Design, denn sie ähnelt eher einem Regal, das Sie an die Duschwand schrauben. Auf dem Regal können Sie Shampoo, Duschgel oder Rasierer abstellen, haben jedoch weniger Platz in der Duschkabine. Diese Art lohnt sich primär zum kostengünstigen Nachrüsten von Duschen mit Sitzbank und Ablage.

Teure Duschen mit Sitzbank und Ablage

Teure Duschen mit Sitzbank und Ablage stellen das völlige Gegenteil zu günstigen Modellen dar. Sie sind primär bei der Neuplanung oder völligen Badrenovierung im Einsatz, da sie hinreichende Umbaumaßnahmen erfordern.

Die Ablage ist durch einen Kasten in der Duschkabine eingesetzt, nimmt keinen Raum zum Duschen weg und passt zum Design der Dusche.

Hinzu kommt die Sitzbank, die nicht nur an die Wand geschraubt, sondern auch gefliest oder gemauert ist. So wirkt sie integriert in die Duschkabine, statt lediglich angeschraubt zu sein.

Der einzige Nachteil ist im Raumvolumen zu finden, denn die Sitzbank nimmt wesentlich mehr Platz in der Dusche ein als eine klappbare Sitzbank.

Wo liegen die Vor- und Nachteile einer Dusche mit Sitzbank und Ablage?

Vorteile

Der größte Vorteil von Duschen mit Sitzbank und Ablage und ist das Sicherheitsgefühl, das mit beiden Extras einhergeht. Bei dem kleinsten Schwächegefühl können Sie sich sofort hinsetzen, an der Ablage festhalten oder lediglich die Dusche genießen.

Daher eignen sich Duschen mit Sitzbank und Ablage hervorragend für Senioren oder körperlich eingeschränkte Personen. Beide Gruppen sind eingeschränkt in ihrer Mobilität und können sich im Sitzen selbstständig waschen.

Ist das Waschen selbstständig nicht mehr möglich, bieten Duschen mit Sitzbank und Ablage dennoch Vorteile, denn Sie können pflegebedürftige Angehörige leichter pflegen. Wie auch bei Haustieren oder Pflanzen erleichtern Ihnen die Sitzbank und die nahegelegen Ablage das Waschen der Person.

Letztlich machen Duschen mit Sitzbank und Ablage das Duschen schlichtweg angenehmer. Setzen Sie sich auf die Sitzbank und genießen Sie die warmen Wassertropfen, während Sie bequem auf Ihr Shampoo von der Ablage greifen können.

Vorteile auf einen Blick:

  • erhöhte Sicherheit
  • für Senioren und Behinderte geeignet
  • erleichtert Pflege und Waschen von Tieren sowie Angehörigen
  • angenehmeres Duschen

Nachteile

Der größte Nachteil von Duschen mit Sitzbank und Ablage ist der hohe Platzbedarf, der mit ihnen einhergeht. Egal, ob günstige oder teure Version, in beiden Fällen beanspruchen Duschen mit Sitzbank und Ablage wesentlich mehr Platz als konventionelle Duschen.

Nachteile auf einen Blick:

  • hoher Platzbedarf
Vorteile von Duschen mit Sitzbank und Ablage Nachteile von Duschen mit Sitzbank und Ablage
Bequemlichkeit beim Duschen Benötigt zusätzlichen Platz im Badezimmer
Kann als Ort zum Entspannen und Abschalten nach einem anstrengenden Tag dienen Erhöht die Kosten für die Installation
Kann älteren oder behinderten Menschen helfen, die Dusche sicherer zu nutzen Erfordert regelmäßige Reinigung, um Schimmelbildung zu vermeiden
Stellt zusätzlichen Stauraum für Duschutensilien zur Verfügung Kann das Abfließen des Wassers behindern, wenn nicht korrekt installiert
Kann das Duscherlebnis angenehmer und entspannender machen Kann das Duschvergnügen für Personen, die eine schnellere Dusche bevorzugen, einschränken

Was sollte ich beim Kauf von einer Dusche mit Sitzbank und Ablage beachten?

Beim Kauf von Duschen mit Sitzbank und Ablage können Sie sich nicht an individuellen Produkten oder Produkteigenschaften orientieren, sondern müssen Ihr Budget und Dusche berücksichtigen. Haben Sie bereits eine hochwertige und ebenerdige Dusche im Badezimmer verbaut, sollten Sie die Sitzbank mit Ablage in einem ähnlichen Stil erwerben. Möchten Sie stattdessen lediglich eine Sitzgelegenheit schaffen und eine zusätzliche Ablage in der Dusche integrieren, erwerben Sie eine klappbare Sitzbank mit Duschregal.

Wichtige Aspekte beim Kauf einer Dusche mit Sitzbank und Ablage Beschreibung
Größe und Platzbedarf Stellen Sie sicher, dass die Größe der Dusche mit Sitzbank und Ablage zu Ihrem Badezimmer passt und ausreichend Platz bietet, um sich frei zu bewegen.
Materialqualität und Haltbarkeit Wählen Sie Materialien, die langlebig und leicht zu reinigen sind, um den täglichen Gebrauch zu bewältigen. Edelstahl, Kunststoff und Glas sind gute Optionen.
Gewichtskapazität der Sitzbank Achten Sie darauf, dass die Sitzbank robust genug ist, um das Gewicht der Benutzer sicher zu tragen.
Verarbeitungsqualität und Sicherheit Überprüfen Sie, ob alle Teile der Dusche ordnungsgemäß montiert und sicher befestigt sind.
Ablage-Design und -Funktionalität Achten Sie darauf, dass die Ablage groß genug ist, um Ihre Duschutensilien aufzunehmen, und dass sie einfach zu erreichen und zu reinigen ist.
Wasserdruck und -strahl Ist der Wasserdruck und -strahl ausreichend für Ihre Bedürfnisse und gibt es Optionen, um ein individuelles Duscherlebnis zu ermöglichen?
Kompatibilität mit Sanitär- und Elektrosystemen Stellen Sie sicher, dass Ihre Sanitär- und Elektrosysteme mit der Dusche kompatibel sind und dass die Installation von einem Fachmann durchgeführt wird.
Budget Bestimmen Sie im Voraus Ihr Budget und stellen Sie sicher, dass die von Ihnen ausgewählte Dusche mit Sitzbank und Ablage in Ihrem Preisrahmen liegt.
Garantie und Kundendienst Überprüfen Sie die Garantie- und Kundendienstbedingungen, um sicherzustellen, dass Sie im Falle von Problemen oder Reparaturen Unterstützung erhalten.

Wie viel kostet eine Dusche mit Sitzbank und Ablage?

Dies ist völlig individuell und abhängig vom Hersteller sowie den Einbaukosten. Möchten Sie Ihre Dusche neu renovieren und müssen Sie von einer konventionellen Dusche zu einem bodentiefen Modell wechseln, ist mit weitaus höheren Kosten zu rechnen als beim simplen Einbau eines Regals als Ablage. So können Sie zwischen 80 und 10 000 € für Duschen mit Sitzbank und Ablage zahlen.

Welche Tests zu Duschen mit Sitzbank und Ablage von angesehenen Testmagazinen gibt es? Gibt es einen Test von Stiftung Warentest?

Bisher testete weder die Stiftung Warentest noch ein anderes angesehenes Testmagazin Duschen mit Sitzbank und Ablage.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass es sich bei beiden Produkten um einen fast vollständigen Duschumbau handelt. Sie wechseln zwar nicht die Duscharmatur, aber ersetzen beim Einbau der Ablage häufig einen Teil der Dusche und renovieren zudem den Ablauf, da die Sitzbank Einfluss auf den Wasserablauf hat.

Daher müssen Sie sich zu den einzelnen Bestandteilen der Duschen mit Sitzbank und Ablage Rezensionen durchlesen. In diesen berichten Käufer von ihren Erfahrungen und sogar Langzeiterfahrungen mit der Sitzbank als auch der Ablage, wodurch Sie Rückschlüsse auf die Produkte ziehen können.

Mögliche Test- und Bewertungskriterien

Test- und Bewertungskriterien Beschreibung
Größe und Platzbedarf Die Größe der Dusche mit Sitzbank und Ablage sollte ausreichend sein, um sich frei zu bewegen und bequem duschen zu können. Auch der Platzbedarf sollte angemessen sein, um die Installation in verschiedenen Badezimmern zu ermöglichen.
Materialqualität und Haltbarkeit Die Materialien sollten langlebig, robust und leicht zu reinigen sein. Eine gute Qualität ist wichtig, um den täglichen Gebrauch zu bewältigen.
Komfort und Benutzerfreundlichkeit Die Dusche mit Sitzbank und Ablage sollte bequem und einfach zu bedienen sein. Der Sitz und die Ablage sollten gut platziert sein, um ein angenehmes Duscherlebnis zu ermöglichen.
Wasserdruck und -strahl Der Wasserdruck und -strahl sollten ausreichend sein, um ein effektives Duschen zu ermöglichen. Auch die Einstellungsmöglichkeiten sollten vielfältig sein, um individuelle Bedürfnisse zu erfüllen.
Sicherheit Die Dusche mit Sitzbank und Ablage sollte sicher montiert sein und die Sitzbank sollte eine ausreichende Gewichtskapazität haben. Auch die Rutschfestigkeit und die Stabilität sollten gewährleistet sein.
Design und Ästhetik Das Design und die Ästhetik sollten ansprechend und zeitgemäß sein, um eine gute Integration in verschiedene Badezimmer zu ermöglichen.
Preis-Leistungs-Verhältnis Das Preis-Leistungs-Verhältnis sollte angemessen sein, um ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten.
Kundenbewertungen Kundenbewertungen können eine wertvolle Informationsquelle sein, um Erfahrungen und Feedback von anderen Benutzern zu erhalten.

Wie kann man eine Sitzbank und eine Ablage selber bauen?

Der Eigenbau einer Dusche mit Sitzbank und Ablage ist möglich, wenn Sie erfahrener Heimwerker sind. Wählen Sie eine geeignete Unterkonstruktion und verfliesen Sie diese im Anschluss oder versiegeln Sie die Oberfläche mit einem wasserabweisenden Material.

Bei der Ablage greifen Sie entweder zu einem Regal oder müssen eine Box verputzen, die Sie in die Wand einsetzen. So haben Sie eine Öffnung in der Wand, die als Ablage dient und keinen Raum in der Dusche wegnimmt.

Was sollte ich beim Einsatz von einer Dusche mit Sitzbank und Ablage beachten?

Beim Einsatz von Duschen mit Sitzbank und Ablage achten Sie auf Folgendes:

  • in ebenerdigen Duschen installieren
  • ausreichend Platz für die Duschkabine für Sitzbank und Ablage einplanen
  • Ablage in Reichweite der Sitzbank platzieren
  • Standfestigkeit der Sitzbank beachten
  • feuchtigkeitsabweisende Materialien für Sitzbank und Ablage verwenden

Fazit

Duschen mit Sitzbank und Ablage sind in die Low-Budget-Version zwar kein Hingucker, aber erfüllen denselben Anwendungszweck hochwertiger Duschen mit Sitzbank und Ablage: Duschen zu einem Erlebnis machen. Sie müssen nicht mehr in der Dusche stehen, können Ihre Haustiere oder Angehörigen pflegen und haben ausreichend Platz für jegliche Duschgels als auch Shampoos.

 

Weiterführende Tests, Ratgeber und Vergleiche:

FAQ

Wie groß sollte die Sitzbank in einer Dusche sein?

Die Größe der Sitzbank hängt von der Größe der Duschkabine ab. In der Regel ist eine Sitzbank zwischen 30 und 60 Zentimeter tief und mindestens 60 Zentimeter breit. Die Höhe der Sitzbank sollte so gewählt werden, dass sie bequem sitzen können und dennoch nicht zu hoch ist, um in die Duschkabine zu passen.

Aus welchem Material sollte die Sitzbank hergestellt sein?

Die Sitzbank in einer Dusche mit Sitzbank und Ablage kann aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, einschließlich Fliesen, Stein, Kunststoff oder Holz. Es ist wichtig sicherzustellen, dass das Material rutschfest und wasserfest ist und keine scharfen Kanten aufweist, um Verletzungen zu vermeiden.

5/5 - (1 vote)

Letzte Aktualisierung am 4.03.2024 um 08:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *