Skip to main content

Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping Test-Überblick, Testsieger, Kosten, Vergleich und Kaufberatung 2021/2022

Camping bringt Verzicht mit sich. Kein Breitbandinternet, Strom ist in voller Stärke nur auf Campingplätzen verfügbar und das Bett ist kleiner. Dies sind alles verkraftbare Kleinigkeiten, die das Erlebnis nicht trüben. Doch kaltes Wasser oder das Duschen in fragwürdigen Duschen auf Campingplätzen ist unvereinbar mit dem Spaß am Camping. Kaltes Wasser verhindert nicht nur, dass Sie Ihr Geschirr im Wohnwagen spülen können, statt auf dem Campingplatz, sondern verwandelt die Dusche in ein Eisbad. Wer hingegen warmes Wasser und Komfort im Wohnmobil oder Wohnwagen haben möchte, greift zum Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping.

Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping Test

Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping und Wohnmobil Test, Kaufberatung und Vergleich

Die wichtigsten Punkte im Überblick:
  • Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping verbrennen Gas, um Wasser für das Wohnmobil oder den Wohnwagen zu erwärmen
  • Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping sind im Innen- als auch Außenbereich einsetzbar, wobei für den Innenbereich besondere Installationsbedingungen gelten
  • Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping erwärmen kostengünstiger Wasser als ein Boiler oder ein Strom-Durchlauferhitzer

Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping – Die aktuellen top 5 Bestseller für im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
BreeRainz 10L 20KW Gasdurchlauferhitzer mit Druckdusche,LPG Propan Butan Gas Durchlauferhitzer Passend für Zuhause,Wohnmobil und im Freien,Silber, rl003de
  • 🚿Installationsschritte - Setzen Sie die D-Typ-Batterie korrekt ein, schalten Sie den Heißwasserschalter ein, schließen Sie das Gas- und Druckminderventil, das Gaseinlassrohr, das Wassereinlassrohr und das Wasserauslassrohr an den Warmwasserbereiter an, schalten Sie das Gasventil und das Wassereinlassventil ein, stellen Sie die 3 Knöpfe ein, Der Warmwasserbereiter startet und schaltet sich ein. Um Gasaustritt zu verhindern, muss ein Gummiring in die Gasleitung eingesetzt werden.
  • 🚿Sicherheit - Kombiniertes Startgerät für Wasser, Strom und Gas. Flammenausfallschutzeinrichtung. Frostschutzfunktion. Sicherheitsvorrichtung für unvollständige Verbrennung. Wasserüberhitzungsschutz. Bei der Installation der Gasleitung und der Wasserleitung ist es am besten, sie nicht stark zu verdrehen, um das Innere nicht zu beschädigen.
  • 🚿Energieeinsparung - Der Ersatzkörper für Heizung und Brenner verwendet fortschrittliche Verbrennungs- und Energiespartechnologie, um den Gasverbrauch und das Verbrennungsgeräusch zu reduzieren.
Bestseller Nr. 2
Gas Durchlauferhitzer Wasserboiler Boiler Gastherme Warmwasserbereiter Tragbare Camping Dusche 6 liter Campingdusche Pferdedusche
  • Mit diesem Durchlauferhitzer können Sie jetzt überall schnell und einfach warmes Wasser erzeugen
  • RECHNUNG SOFORT LIEFERBAR inkl MWSt.
  • 6 Liter pro minute bei ca.25°
Bestseller Nr. 3
Camplux BW264C 10 Liter Gasdurchlauferhitzer mit Regenkappe, 50mbar Tankless Outdoor-Instant-Gasdusche für Pferd waschen Camping RV Reise
  • ➤ 10 L/min sofort heißes Wasser -Sobald Sie das Wasser einschalten, wird der Warmwasserbereiter innerhalb von 5 Sekunden gezündet. Mit einem Start von 0,25 bar niedrigem Wasserdruck, der von 2D-Zellenbatterien gezündet wird, eignet es sich hervorragend für Campingplätze, Wohnmobile, Stabil, Trolleys und andere netzferne Bereiche. Energieklasse: A +
  • ➤ CE-ZERTIFIZIERTER GAR-STANDARD - Der 6L Gas Gasdurchlauferhitzer ist EU-weit CE-zertifiziert und verfügt über mehrere Schutzkonfigurationen, z. Flammenausfall Schutz, Überhitzungsschutz, 20-minütiger Sicherheits Abschaltschutz für mehr Sicherheit für Ihre Familie.
  • ➤ Wetterdichte Regenkappe - Ausgestattet mit einer Regenhaube lässt es sich problemlos im Freien installieren, ohne befürchten zu müssen, dass Regen, Laub, Insekten und andere Gefahren in den Warmwasserbereiter gelangen und dessen Lebensdauer verlängern. Die Ablassschraube dient zum Ablassen des Restwassers aus dem Gerät, um ein Einfrieren oder Brechen zu vermeiden.
Bestseller Nr. 4
Camplux BW158C CE-zertifiziert Tankless Gasdurchlauferhitzer mit Regenkappe, 6L Outdoor-Instant-Gasdusche für Pferde Camping RV Reise
  • ➤ SOFORT HEISSES WASSER, ENERGIESPAREND - Der Camplux BW158C ist in der Lage, überall auf Knopfdruck 6 l/min endloses heißes Wasser zu liefern. 0,25 bar zum Starten der Zündung, ideal für Campingplätze, RV mit niedrigem Wasserdruck. A + Energieklasse.
  • ➤ CE-ZERTIFIZIERTER GAR-STANDARD - Der 6L Gas Warmwasserbereiter ist EU-weit CE-zertifiziert und verfügt über mehrere Schutzkonfigurationen, z. Flammenausfall Schutz, Überhitzungsschutz, 20-minütiger Sicherheits Abschaltschutz für mehr Sicherheit für Ihre Familie.
  • ➤ WETTERDICHTE REGENKAPPE - Diese mit einer Regenkappe ausgestattete, nach CE GAR zertifizierte Gasdusche kann problemlos im Freien installiert werden, ohne dass befürchtet wird, dass der Regen nach innen rinnt, sowie durch Blätter, Insekten und andere Gefahren die Lebensdauer verlängert wird. Mit 2-D-Zellen-Batterien gezündet, kann es als Backup in Bereichen eingesetzt werden, in denen kein Strom zur Verfügung steht.
Bestseller Nr. 5
Gas Durchlauferhitzer Wasserboiler Boiler Gastherme Warmwasserbereiter Tragbar Camping Dusche 10 liter Campingdusche Pferdedusche
  • RECHNUNG inkl MWSt.
  • Mit diesem Durchlauferhitzer können Sie jetzt überall schnell und einfach warmes Wasser erzeugen !!!SOFORT LIEFERBAR!!!
  • 10Liter pro minute bei ca. 25°

Letzte Aktualisierung am 25.06.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Aktuelle Empfehlung der Redaktion:

Was ist ein Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping?

Ein Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping ist ein gasbetriebener Durchlauferhitzer für Wohnwagen und Wohnmobile. Er erhitzt Wasser und stellt es als warmes Wasser zum Duschen, Waschen und Spülen bereit. Durch den Zusatz und die Eignung ,,fürs Camping“ darf der Gas-Durchlauferhitzer nicht nur im Außenbereich, sondern auch im Innenbereich installiert sein, insofern nicht die Gefahr besteht, dass das Gerät die Sauerstoffzufuhr der Insassen verhindert.

Wann ist der Einsatz sinnvoll?

Der Einsatz eines Gas-Durchlauferhitzers fürs Camping ist dann sinnvoll, wenn der Wohnwagen oder das Wohnmobil seltenst auf Campingplätzen steht, sondern Sie vorrangig wildcampen möchten. In diesem Fall schaltet das Wohnmobil oder der Wohnwagen auf den kleinen Stromkreis um und stellt weniger Energie bereit. Dies ist nicht nur bei der geringeren Kühlschrankleistung zu bemerken, sondern auch bei der Energieausgabe für den Strom-Durchlauferhitzer. Er ist völlig abgeschaltet und stellt kein warmes Wasser bereit. Daher sollten Sie direkt zu einem Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping greifen, denn dieser verbrennt Propan- oder Erdgas, um das Wasser zu erwärmen.

Zudem eignet sich der Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping auch für folgende Anwendungszwecke:
  • beim Waschen von Tieren oder Autos auf der Terrasse oder in der Einfahrt
  • in der Ferienwohnung oder der Berghütte
  • beim Aufheizen des Pools
  • für die warme Dusche im Garten
  • zur Verwendung im Bungalow auf dem Campingplatz
Gas-Durchlauferhitzer Camping Test

Ein Gas-Durchlauferhitzer eignet sich optimal für den Außeneinsatz beim Wohnmobil

Welche Wärmeleistung ist notwendig?

Zur Ermittlung der Wärmeleistung sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Der erste Faktor ist die Temperatur des Leitungswassers. Entweder Wohnwagen oder Wohnmobil sind direkt an das Frischwasser des Campingplatzes angeschlossen oder beziehen das Wasser aus dem Wassertank. In beiden Fällen hat es, abhängig von der Umgebungstemperatur, zwischen fünf und 15 Grad, weshalb der Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping es um durchschnittlich 25 Grad erwärmen muss.

Der zweite Faktor ist die Durchflussmenge, denn ein Wasserhahn zum Geschirrspülen verbraucht ebenso viel Wasser wie ein Duschkopf. Abgesehen von einer Regendusche, durch die wesentlich mehr Wasser fließt. Durchschnittlich fließen durch einen Duschkopf für das Camping 7,5 Liter pro Minute, sodass der Gas-Durchlauferhitzer diese Wassermenge erwärmen muss.

Der dritte und letzte Faktor ist die Nennleistung. Diese ist eng verwoben mit dem zweiten Faktor, denn erst durch eine ausreichende Nennleistung erwärmt der Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping das Wasser auf angenehme 38 Grad. Deshalb ist eine Leistung von mindestens 16 kW für den Gas-Durchlauferhitzer erforderlich, besser sind 20 kW oder mehr.

Wie funktioniert ein Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping?

Ein Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping funktioniert nach demselben Funktionsprinzip eines Durchlauferhitzers für Privathaushalte. Hierzu ist der Durchlauferhitzer an die Wasserversorgung oder an den Frischwassertank angeschlossen und saugt Wasser an. Dieses fließt durch Kupferlamellen, die sich über eine Gasflamme erwärmen. Im Anschluss gelangt das heiße Wasser aus dem Gas-Durchlauferhitzer zum Wasserhahn oder Duschkopf.

Gas-Durchlauferhitzer Funktionsweise

Funktionsweise eines Gas-Durchlauferhitzers (vereinfachte Grafik)

Der große Vorteil eines Gas-Durchlauferhitzers fürs Camping ist, dass er sich erst beim Öffnen des Wasserhahns zuschaltet und nicht dauerhaft warmes Wasser in einem Boiler speichert. Das spart Gas, das in einem Wohnmobil oder Wohnwagen ohnehin wenig verfügbar ist.

Durchlauferhitzer Funktionsweise Bild

Kann der Durchlauferhitzer im Freien eingesetzt werden?

Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping sind nicht nur für den Einsatz im Wohnwagen oder Wohnmobil geeignet, sondern vorrangig für den Außenbetrieb.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass beim Verbrennen von Gas Kohlenmonoxid entsteht, das giftig ist. Atmen Sie es ein, fallen Sie zuerst in Ohnmacht und bei einer höheren Konzentration im Blut, sterben Sie.

Hinzu kommt, dass der Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping dem Innenraum Sauerstoff entzieht. Im Außenbereich spielen diese Faktoren keine Rolle, denn der Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping kann nicht so viel Sauerstoff verbrauchen oder Kohlenmonoxid erzeugen, dass Ihnen etwas passieren könnte.

Achten Sie also darauf, dass der Durchlauferhitzer frei steht und gesichert ist!

Welche Arten von Gas-Durchlauferhitzern fürs Camping gibt es?

Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping sind entweder für den Betrieb in Innenräumen und für den Außenbereich erhältlich oder ausschließlich für den Außenbereich. Dies ist auf eine Sicherheitsnorm der EU zurückzuführen, denn durch die Abgasproduktion und Sauerstoffentnahme sind die Geräte für den Innenraum an gewisse gesetzliche Rahmenbedingungen gebunden.

Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping Test

Gas-Durchlauferhitzer für den Innenraum in Wohnwägen oder Wohnmobilen

Der Gas-Durchlauferhitzer für den Innenraum in Wohnwägen oder Wohnmobilen war in Deutschland bis vor wenigen Jahren noch verboten. Die Geräte entzogen dem Raum enorm viel Sauerstoff und produzierten giftige Gase, die dem Nutzer gesundheitliche Schäden zuführen konnten.

Mit modernen Durchlauferhitzern ist die Installation inzwischen sogar in Innenräumen möglich, aber nur bei Geräten, die eine maximale Brennerleistung von zehn kW aufweisen. Das ist zum Duschen zu wenig oder lediglich für Personen geeignet, die ungern zu heiß duschen möchten. Selbst das Geschirrspülen ist mit dieser Art von Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping kaum möglich.

Hinzu kommt, dass Sie die Installation nicht selbst vornehmen können, sondern ein Fachmann sie durchführen und den Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping prüfen muss.

Gas-Durchlauferhitzer für den Außenbereich

Der Gas-Durchlauferhitzer für den Außenbereich ist ungeeignet für Innenbereiche, denn Sie können ihn nicht an einen Kamin anschließen und die Leistung ist zu groß, als dass eine Installation erlaubt wäre. Dafür erhitzen sie das Wasser im Außenbereich stark genug, um selbst beim Camping warm duschen zu können.

Wo liegen die Vor- und Nachteile eines Gas-Durchlauferhitzers fürs Camping?

Gas-Durchlauferhitzers fürs Camping Vorteile und Nachteile

Gas-Durchlauferhitzers fürs Camping Vorteile und Nachteile

Die Vorteile

Der größte Vorteil des Gas-Durchlauferhitzers fürs Camping ist, dass er günstiges Propan- oder Erdgas verbrennt und keinen Strom zur Wassererwärmung bezieht. Das Propan- oder Erdgas ist in jedem Wohnwagen oder Wohnmobil vorhanden, um den Kühlschrank, Gasherd oder die Heizung zu betreiben. Sie müssen nur einen weiteren Anschluss verlegen, um von dem günstigen Gas auch für den Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping zu profitieren.

Hinzu kommt, dass die Geräte sparsamer und mobiler als ein Boiler sind. Ein Boiler ist ein Wassertank, der dauerhaft auf eine gewünschte Temperatur erwärmt wird. Der Gas-Durchlauferhitzer hingegen erwärmt das Wasser erst, wenn er bemerkt, dass der Wasserhahn geöffnet ist. Somit muss er nicht fest installiert sein, sondern Sie können ihn selbst an einen Baum nageln, um das Wasser durch ihn fließen zu lassen.

Letztlich wertet ein Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping den Campingurlaub auf, denn das warme Wasser auf der Haut zu spüren, während es draußen eisig kalt ist, oder das Geschirr im Wohnmobil spülen zu können, stellt eine Form von Luxus dar.

Vorteile auf einen Blick:

  • verbrennt günstiges Gas, statt Strom
  • sparsamer als ein Boiler
  • erhöht Lebensstandard beim Camping

Die Nachteile

Ein Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping generiert immer Folgekosten. Dies ist nicht auf das Gas zurückzuführen, das der Durchlauferhitzer verbraucht, sondern auf die Wartungskosten. Der Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping benötigt jährlich eine Wartung durch einen Fachmann, der das Gerät auf Funktionsfähigkeit prüft und jegliche Anbauteile testet. Das garantiert, dass der Durchlauferhitzer weder giftige Gase in den Innenraum leitet noch dem Raum zu viel Sauerstoff entzieht. Sollten Sie die jährliche Wartung nicht vornehmen, müssen Sie bei einer Kontrolle mit eventuellen Bußgeldern rechnen.

Ferner müssen Sie sich bei Gas-Durchlauferhitzern fürs Camping für leistungsschwache Geräte für den Innenraum oder leistungsstarke Modelle für den Außenbereich entscheiden. So müssen Sie immer auf etwas Komfort verzichten, da das Gerät im Außenbereich angebracht sein muss oder das Wasser ungenügend erwärmt wird.

Letztlich benötigt der Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping einige Sekunden, bis er das warme Wasser ausgibt. Da beim Öffnen des Hahns zuerst kaltes oder erkaltetes Wasser austritt und nicht sofort warmes, müssen Sie das kalte Wasser auffangen oder es abgießen.

Nachteile auf einen Blick:

  • jährliche Wartungskosten
  • weniger Komfort
  • nicht unverzüglich warmes Wasser

Was sollte ich beim Kauf von einem Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping beachten?

Damit der Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping das Wasser ideal erwärmt, sind folgende Faktoren vor dem Kauf zu berücksichtigen:

Die Eignung für den Innenbereich

Der erste und entscheidende Faktor ist, ob sich das Gerät für die Verwendung im Innenbereich eignet oder nicht, denn dieser Faktor limitiert weitere. Zum einen ist die Leistung auf zehn kW limitiert und zum anderen verbrennt der Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping Erdgas, statt Propangas. Hierzu ist ein eigener Tank vonnöten oder das Wohnmobil fährt mit Erdgas, sodass Sie eine weitere Leitung verlegen können.

Soll der Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping im Innenbereich verbaut sein, muss ein Fachmann die Installation und jährliche Wartung übernehmen, andernfalls ist der Betrieb ausgeschlossen.

Die Leistung

Handelt es sich nicht um einen Durchlauferhitzer für den Innenraum, steht Ihnen unlimitiert Leistung zur Verfügung. 16 kW erwärmen das Wasser auf bis zu 38 Grad, wohingegen auch Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping mit der doppelten Leistung erhältlich sind. Diese können das Duschwasser noch weiter erwärmen oder erlauben den Einsatz größerer Duschköpfe, durch die mehr Wasser pro Minute fließt.

Die Zündung

Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping haben entweder eine Piezozündung eingebaut oder die Flamme brennt dauerhaft. Empfehlenswerter ist die Piezozündung, denn sie spart Gas, aber benötigt Batterien, um sich beim Öffnen des Hahns zuzuschalten.

Wie viel kostet ein Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping?

Der Preis für Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping richtet sich nach der Leistung des Geräts. Je leistungsstärker, desto teurer ist der Durchlauferhitzer. Modelle, die über eine Leistung von zehn kW verfügen, kosten circa 250 Euro. Besonders leistungsstarke Modelle, die auf bis zu 32 kW zurückgreifen, kosten über 500 Euro.

Gas-Durchlauferhitzers fürs Camping Preise

Die Preise für Gas-Durchlauferhitzers fürs Camping können je nach Leistung stark variieren und liegen bei 100 bis 500 Euro

Kann man einen Gas-Durchlauferhitzer im Campervan oder Wohnmobil installieren?

Ja, insofern die Leistung des Gas-Durchlauferhitzers fürs Camping zehn kW oder weniger beträgt, ein Erdgasanschluss im Campervan oder Wohnmobil vorliegt und ein Fachmann die Installation vornimmt. Sind all diese Voraussetzungen erfüllt, ist die Installation möglich. Andernfalls gefährden Sie ausschließlich Ihre Gesundheit.

Welche Tests von angesehenen Testmagazinen zu Gas-Durchlauferhitzern fürs Camping gibt es? Gibt es einen Test von Stiftung Warentest?

Bisher testete weder die Stiftung Warentest noch ein angesehenes Testmagazin Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping. Lediglich herkömmliche Durchlauferhitzer wurden von jeglichen Testmagazinen und der Stiftung Warentest geprüft. Dabei stellten alle Testinstitute fest, dass ein Gas-Durchlauferhitzer die günstigste und sinnigste Variante ist, um Wasser zu erwärmen.

Welche Alternativen gibt es?

Die Alternativen zu einem Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping sind ein Boiler oder ein Strom-Durchlauferhitzer. Folgende Möglichkeiten bieten diese Alternativen:

Der Boiler

Der Boiler kann ebenso mit Gas oder auch per Strom betrieben werden und stellt einen Vorratsbehälter mit Wasser dar. In ihm sind circa 60 Liter Wasser gespeichert, die eine Gasflamme dauerhaft erwärmt. Sobald Sie den Wasserhahn öffnen, gibt der Boiler das warme Wasser frei und Sie erhalten sofort warmes Wasser. Ist er leer oder Sie schließen den Wasserhahn, füllt er sich erneut und die Gasflamme erwärmt das Wasser auf die gewünschte Temperatur. Durch das dauerhafte Erwärmen ist der Gasverbrauch zwar deutlich höher, aber das Wasser unverzüglich angenehm warm.

Der Strom-Durchlauferhitzer

Der Strom-Durchlauferhitzer ist in den meisten Wohnmobilen oder Wohnwägen bereits vorhanden und erwärmt das Wasser mithilfe von Strom. Das ist ausschließlich auf Campingplätzen praktisch, denn dort steht unbegrenzt Strom zur Verfügung, beim Wildcampen fehlt jedoch die Energie. Daher ist diese Alternative ausschließlich bei dauerhafter Stromversorgung zu empfehlen.

Welches ist der beste Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping und Wohnmobil? – Fazit

Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping stellen kostengünstige Wassererwärmer dar. Sie verbrauchen günstiges Propan- oder Erdgas, haben einen geringen Anschaffungspreis und der Einbau ist kostenlos, insofern es sich um ein Modell für den Außenbereich handelt. Lediglich bei Geräten für den Innenbereich müssen Sie auf Leistung verzichten und einen Fachmann rufen, um die Installation durchzuführen. Selbst dann ist der Gas-Durchlauferhitzer fürs Camping die sinnvollere Alternative zum Boiler oder Strom-Durchlauferhitzer und sollte in keinem Wohnwagen oder Wohnmobil fehlen.

 

4/5 - (1 vote)


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*