WC Sitz Test – Übersicht, Vergleich und Kaufberatung 2018

Hier finden Sie:

  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen WC Sitz Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Bestseller von WC Sitzen mit und ohne Absenkautomatik
  • Tipps, um einen WC Sitz aus Keramik, Edelstahl oder Holz günstig online zu kaufen
  • Einen Vergleich der unserer Meinung aktuell besten WC Sitze (mit Absenkautomatik) von beliebten Marken und Händlern wie Duravit, Keramag, Wenko, Aldi, Obi, Lidl, Haro usw. auf dem Markt

Wer sich für den Kauf eines Toilettensitzes interessiert, der macht sich zunächst keine großen Gedanken darüber. Schließlich muss man nur darauf sitzen. Allerdings gibt es mittlerweile zahlreiche Punkte, die bei einem Kauf zu berücksichtigen sind. Dabei spielen Design, Größe und Material eine von vielen Rollen. Auch die Montage kann zu einem Problem werden. Im Prinzip schmückt der Sitz das WC und gibt ihm einen Wiedererkennungswert. Im Schnitt begeben wir uns rund 6-mal am Tag auf die Toilette. Ein guter Sitz bringt mehr als nur Design und Komfort mit. Im Folgenden Artikel eine Übersicht über alle wichtigen Informationen, die bei einem WC Sitz eine Rolle spielen.

Die aktuellen top 5 Bestseller für WC Sitze im Vergleich:

Bestseller Nr. 1


Bullseat 4.1 WC Sitz weiß D-Form • Absenkautomatik/Softclose • abnehmbar • easyclean • Toilettendeckel überlappend • Klobrille • hochwertiges Duroplast

  • DAS ORIGINAL VON BULLSEAT - DER STARKE SITZ MIT DEM CLICK
  • VORTEILE DES BULLSEATS - hydraulische Absenkautomatik • antibakterielles Material • Click n' Clean-Funktion • schnelle und einfache Montage von oben
  • GUT ZU WISSEN - Unsere Bullseat sind flexibel anpassbar. Da der Montageabstand nicht genormt ist, sind unsere WC-Sitze auf einen maximalen Montagelochabstand bis 17,5 cm anwendbar.
  • GELD-ZURÜCK-GARANTIE - Zufriedene Kunden sind unser Ziel. Sollten Sie Ihre Erwartungen dennoch nicht erfüllt werden, erhalten Sie innerhalb der ersten 30 Tage Ihr Geld zurück.

Bestseller Nr. 2


Dombach Celesto Toilettendeckel • der innovative Premium WC-Sitz in weiß mit Softclose/Absenkautomatik - Quick-Release - Toilettensitz - Duroplast und rostfreier Edelstahl - WC-Brille - WC-Deckel

  • GERÄUSCHLOSES ABSETZEN - Dank der innovativen Slow-Descent und Soft Close Funktion wird ein sanftes, geräuschloses Schließen möglich. So kann der Sitz nicht mehr laut zufallen und bietet damit auch zusätzliche Sicherheit für Ihre Kinder.
  • ABNEHMBAR - Der Toilettensitz ist mit der praktischen Quick-Release Funktion ausgestattet. Dadurch können Sie den Deckel mit nur einem Knopfdruck vom WC-Becken abnehmen und von allen Seiten reinigen!
  • LANGLEBIGES MATERIAL - Die Herstellung erfolgt ausschließlich aus hochwertigem, kratzfestem und langlebigem Duroplast. Die glatte Oberfläche vermindert die Ausbreitung von Keimen und ist daher besonders familienfreundlich.
  • KINDERLEICHTE ANBRINGUNG - Die einfache Montage erfolgt dank mitgelieferter Anleitung in weniger als 3 Minuten - wackelfrei ohne Knacken und Knarren!

AngebotBestseller Nr. 4


Tiger Toilettensitz Tulsa mit integriertem Kindersitz, Absenkautomatik und Easy-Clean-Funktion, Farbe: Weiß, Edelstahlbefestigung, 45 x 37 x 5 cm

  • WC-Sitz mit intergriertem Kindersitz, der durch einen Magneten im Deckel gehalten wird
  • Deckel und große Brille mit Absenkautomatik zum Schutz vor Herunterfallen
  • Easy-Clean-Funktion zum einfachen Abnehmen und Reingen
  • Farbe: Weiß

Bestseller Nr. 5


Pagette Exklusiv WC-Sitz weiß

  • Farbe: weiß
  • Artikelnummer: 790821602-PG

Letzte Aktualisierung am 17.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist ein WC Sitz?

Bei einem WC Sitz handelt es sich um einen Bereich, welcher den Kontakt zum echten Klo abtrennt. Der Sitz ermöglicht einen bequemeren Stuhlgang und ist in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich. Außerdem sind im Bereich des Designs keine Grenzen gesetzt. So kann der WC Sitz optisch an das Badezimmer und seiner Umgebung angepasst werden.

Wie funktioniert ein WC Sitz?

Die Funktion eines WC Sitzes ist recht schnell erklärt. Im Grunde genommen kann sich der Sitz ein- und aufklappen lassen. Sobald wer die Toilette nutzt, wird der Deckel nach oben geklappt. Nach anschließender Nutzung wird der WC Sitz wieder zugeklappt und wartet auf seinen nächsten Einsatz. Der Sitz gibt dem Benutzer einen höheren Komfort und ist deutlich wärmer als das darunter befindliche WC. Die Funktionsweise lässt sich mit einem normalen Sitz vergleichen, nur dass dieser Sitz klappbar ist.

Welche Arten von WC Sitzen gibt es?

Wer sich für den Kauf eines WC Sitzes interessiert, der sollte zunächst die unterschiedlichen Arten von Sitzen kennen. Insgesamt gibt es zwei unterschiedliche Arten von WC Sitzen. Es gibt den klassischen WC Sitz und es gibt den WC Sitz mit Absenkautomatik. Zur besseren Übersicht wird im Folgenden der Unterschied zwischen beiden Varianten erklärt.

Klassischer WC Sitz

Der klassische WC Sitz wird am häufigsten genutzt. Er ist in der Farbe Weiß erhältlich und soll meist nur zum Duschvorhang oder zu den anderen Zimmerutensilien passen. Der Sitz passt im Grunde genommen in jedes Bad aufgrund seines neutralen Wiedererkennungswert. Generell sind und werden alle einfachen WC-Sitze in dieser Art konstruiert. Außerdem verfügen sie über keine Absenkautomatik. Die Befestigung des Sitzes passt zu jedem Spülkasten und zu jeder Standard-Toilette. Allerdings gibt es je nach Modell Unterschiede im Bereich des Materials.

Viele der Modelle bestehen aus Kunststoff. Hochwertigere Modelle werden aus Metall gefertigt. Weiterhin sind die Scharniere bei klassischen WC Sitzen gedämpft, da sie keine spezielle Absenkautomatik verbaut haben. Aus diesem Grund muss der Deckel selbst mit der Hand geschlossen sowie geöffnet werden. Ein gutes Beispiel für diesen Fall können Kinder wiedergeben. Da Kinder oft nicht wissen, wie Dinge funktionieren, lassen sie den Deckel fallen. Demzufolge knallt der Sitz auf den unteren Bereich der WC Vorrichtung und verursacht einen lauten Knall. Dieser Zuklapp-Mechanismus fehlt hier. Je nach Situation kann es nervig sein.

WC Sitz mit Absenkautomatik

Die zweite Variante sind WC Sitze, die über eine Absenkautomatik verfügen. WCs mit Absenkautomatik sind besonders modern und passen zu jedem Standard-WC. Doch auch Hänge-WCs können davon profitieren. Diese Sitze gibt es in den verschiedensten Formen, Farben und Ausführungen. Dabei sind der Kreativität des Besitzers keine Grenzen gesetzt. Dank des breiten Angebots lassen sich Sitze für jeden Spülkasten finden.

Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist, dass sie den Raum optisch aufwerten. Doch der große Unterschied zu klassischen WC Sitzen ist die Absenkfunktion. Mit dieser Funktion gleitet der Toilettendeckel automatisch herunter. Ein leichter Schubser reicht und der Toilettensitz legt sich nieder. Ein lautes Geräusch bei Unaufmerksamkeit gehört somit der Vergangenheit an. Besonders empfehlenswert ist dieser Sitz für Familien, welche die gleiche Toilette benutzen. Sobald der Toilettendeckel ungebremst fällt, kann der Lärm zu Streit führen. Nicht umsonst werden einige Modelle nach “WC Sitz Family” bezeichnet. In den WC Sets sind unter anderem hilfreiche Dinge für Kinder enthalten.

Die besten WC Sitze mit Absenkautomatik

Bestseller Nr. 1


Bullseat 4.1 WC Sitz weiß D-Form • Absenkautomatik/Softclose • abnehmbar • easyclean • Toilettendeckel überlappend • Klobrille • hochwertiges Duroplast

  • DAS ORIGINAL VON BULLSEAT - DER STARKE SITZ MIT DEM CLICK
  • VORTEILE DES BULLSEATS - hydraulische Absenkautomatik • antibakterielles Material • Click n' Clean-Funktion • schnelle und einfache Montage von oben
  • GUT ZU WISSEN - Unsere Bullseat sind flexibel anpassbar. Da der Montageabstand nicht genormt ist, sind unsere WC-Sitze auf einen maximalen Montagelochabstand bis 17,5 cm anwendbar.
  • GELD-ZURÜCK-GARANTIE - Zufriedene Kunden sind unser Ziel. Sollten Sie Ihre Erwartungen dennoch nicht erfüllt werden, erhalten Sie innerhalb der ersten 30 Tage Ihr Geld zurück.

AngebotBestseller Nr. 2


WC Sitz mit Absenkautomatik, viele schöne WC Sitze zur Auswahl, hochwertige und stabile Qualität aus Holz (Goldfisch)

  • WC-Sitz mit Absenkautomatik (schließt sanft und leise)
  • WC-Sitz aus Holz, stabile Scharniere
  • L/B: ca. 47,0 / 37,7 cm
  • passend für alle handelsüblichen WC-Becken (Hänge- und Steh WC-Becken)

AngebotBestseller Nr. 3


WOLTU WS2543 Klodeckel Wc Sitz Deckel Absenkautomatik, Kunststoff, Fast Fix/Schnellbefestigung, Softclose Scharnier, Antibakteriell

  • Aus hochwertigem Kunststoff/Fix-Clip Edelstahl-Befestigung
  • mit Soft- Close Absenkautomatik Technologie
  • Hohe Stabilität und langlebige Lebensdauer
  • Antibakterieller Schutz, Risikolos von Reibungsgeräuschen

Letzte Aktualisierung am 17.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Welche Materialien gibt es?

Der Großteil der Toiletten im Haushalt oder die der öffentlichen Toiletten bestehen aus dem Material Kunststoff. Oft handelt es sich um eine Duro- oder Thermoplast. Nichtsdestotrotz sind auch Modelle erhältlich, welche einen sogenannten MDF-Kern besitzen. Dieser Kern verfügt über eine mitteldichte Faserplatte. Der Grundkörper wird einer Lackierung oder eine Folie umgeben. Weniger oft vorzufinden sind WC Sitze aus Komplettholz. Ein Vorteil von Holzsitzen ist ihre Wärme gegenüber Kunststoffsitzen. Zudem gibt es WC-Deckel heutzutage in unterschiedlichsten Motiven. Sehr häufig als Material zum Einsatz kommt ein Acryl-Überzug. Acryl schützt das Motiv des WC Sitzes vor Nässe, die bei einem Toilettengang nicht zu vermeiden ist. Wichtig hierbei ist eine saubere Verarbeitung der unteren Ränder des Deckels. Gerade beim Deckel und der Brille darf kein Wasser ins Innere gelangen. Ansonsten würde der Decke mit Laufe der Zeit aufquellen, welches zu Schimmel und Faulen führen könnte. Ist der WC Sitz gut verarbeitet, gibt es eigentlich keine Unterschiede zwischen den verwendeten Materialien. Nur in der Preissache unterscheiden sich Motiv-Deckel von MDF-Brillen. Motiv-Deckel kosten in der Regel etwas mehr.

Neben den bereits erwähnten Materialien gibt es noch Hersteller, die WC Sitze aus Edelstahl anbieten. Ihre robuste Bauweise und guten Eigenschaften werden insbesondere im öffentlichen Bereich genutzt. Jedoch ist das Material sehr kalt und nicht empfehlenswert für den privaten Einsatz. Beim Auswahl des WC Materials sollte man immer darauf achten, dass der Sitz mit einer antibakteriellen Schicht überzogen ist. Die Schicht schützt den Sitz vor aggressiven Reinigungsmitteln und macht ihn unempfindlicher. Lediglich die Scharniere der WC Sitze werden aus Edelstahl gefertigt, da sie in Kontakt mit Wasser nicht anfangen zu rosten. Doch auch mit einem Chromüberzug lässt sich dagegen vorgehen. Die bessere Wahl ist aber Edelstahl dank der besseren Langlebigkeit.

Wo liegen die Vor- und Nachteile eines WC Sitzes mit Absenkautomatik?

Vorteile

  • Ein großer Vorteil ist die automatische Senkung des Deckels. Dadurch lässt sich Lärm und Streit mit der Familie vermeiden.
  • Der WC Sitz ist in zahlreichen Varianten und Ausführungen verfügbar.
  • Der Raum lässt sich durch individuelles Design des Sitzes aufwerten.
  • Unterschiedliche Materialien ermöglichen Preisvergleiche.

Nachteile

  • Je nach Material und Ausführung höhere Kosten

Wo liegen die Vor- und Nachteile eines klassischen WC Sitzes?

Vorteile

  • Wird nach wie vor in den meisten Haushalten genutzt.
  • Passt in jedes Badezimmer dank des neutralen Designs.
  • In unterschiedlichen Materialien erhältlich.
  • In der Anschaffung günstiger.

Nachteile

  • Bei Unachtsamkeit knallt der Deckel auf die Klobrille und verursacht Lärm, da keine Absenkautomatik vorhanden ist.

Was sollte ich beim Kauf eines WC Sitzes beachten?

Wie bereits erwähnt bieten Hersteller ihre WC Sitze in den unterschiedlichsten Ausführungen und Materialien an. Auch die Liste der Toilettenhersteller ist nicht mehr überschaubar. Aus diesem Grund werden im Folgenden alle wichtigen Aspekte genannt, die beim Kauf eines WC Sitzes eine Rolle spielen.

Material der Klobrille

Punkt Nummer 1 befasst sich mit dem Material der Klobrille. Interessenten können ihren WC Sitz aus Kunststoff oder einem Holzkern kaufen. Kunststoff schließt den Bereich Thermo- und Duroplast ein und der Holzkern mit MDF. Allerdings bieten Holzmodelle einen großen Wärmevorteil. Plastikmodelle sind um einiges kälter und optisch weniger ansprechend. Ein WC Sitz mit Holzoptik kann im Bereich Ästhetik punkten und wertet den Raum auf. Als Alternative gibt es Kunststoffsitze, die mit einem Holzlook lackiert wurden. Zwar bringen diese Motive nicht mehr Wärme, aber dafür einen besseren Look. Bei guter Verarbeitung bringt jedes Material gute Qualität mit. Beide sind äußerst langlebig. Den Vorteil bei der Reinigung haben Kunststoffmodelle. WC Sitze aus Edelstahl werden nur an öffentlichen Orten genutzt, da sie extrem kalt sind.

Material der Scharniere

Nicht vergessen werden darf das Material der Scharniere. Diese sind für das Öffnen des WC-Deckels verantwortlich. Im Grunde genommen werden die gleichen Materialien wie bei der Klobrille genutzt. Hier kann der Käufer zwischen Kunststoff oder Edelstahl entscheiden. Die Nase vorn hat allerdings Edelstahl, weil diese deutlich langlebiger sind. Auch bei günstigen WC Sitze sollten die Scharniere aus Edelstahl bestehen.

Motiv

Die Optik spielt bei vielen Käufern im Badezimmer eine entscheidende Rolle. Das komplette Bad sollte in der heutigen Zeit eine einheitliche Linie präsentieren. Für diesen Zweck bieten Hersteller ihre Sitze in vielfältigen Ausführungen und Motiven an. Dabei werden dem Käufer keine kreativen Grenzen gesetzt. Es gibt WC Sitze in Muschelform, als Erdbeer-Motiv oder aus Mosaik. Selbst Bilder von Paris oder New York sind bereits an einigen WC Sitzen vorzufinden. Zudem bietet ein ausgefallener WC Sitz stets Stoff für ausreichend Diskussionen. Zusammengefasst kann der Käufer zwischen tausenden Motiven auswählen.

Befestigung

In vielen Testberichten hat sich gezeigt, dass eine falsche Befestigung zu Problemen führen kann. Nicht jede Befestigung eignet sich für jedes WC. Für diesen Grund haben einige der WC Sitze Hersteller universelle Befestigungen entwickelt, die zu jedem Sitz passen. Jedoch gibt es bereits einige WC Sitze, welche über diese Möglichkeiten zur Verstellung verfügen. Dank der universellen Befestigung lassen sich derartige Probleme im Handumdrehen lösen. Wer sich für den Kauf eines WC Sitzes interessiert, sollte umgehend auf eine universelle Befestigung achten. Dadurch lassen sich spätere Probleme und Ärgernisse vermeiden.

Zubehör

Der letzte Punkt betrifft den Punkt Zubehör. Um ihren Kunden ein gutes Produkt anbieten zu können, setzen Hersteller auf WC Sets. Manche umfassen einen Kindersitz und andere verfügen über einen Magnetschalter. Bei einem WC Sitz mit Absenkautomatik empfiehlt sich eine spezielle Beschichtung, die gegen Bakterien agiert. Später reicht bei der Reinigung ein einfaches Abwischen aus und der Sitz ist gereinigt. Andere Toilettenbrillen benötigen eine intensivere Pflege. Toilettensitze gibt es mit und ohne Absenkautomatik. Wer nerviges Klappern und laute Klappgeräusche vermeiden will, sollte auf dieses Feature setzen. Dank der integrierten Automatik werden Aufeinanderschlagen des Deckels mit der Brille vermieden.

Richtige Reinigung des WC Sitzes

WC Brillen sind an sich schonend zu reinigen. Ein einfaches Abwischen der Klobrille mit einem befeuchteten Tuch reicht oftmals aus. Sollte sich ein Fleck am Sitz festgesetzt haben, empfiehlt sich die Verwendung eines Schmutz-Radier-Schwammes. Mit ihm lässt sich auch hartnäckiger Schmutz aus dem Weg räumen.

Die Luxusvariante: der beheizbare WC Sitz

Die Nachfrage nach Komfort steigt immer weiter. Für diesen Grund wurden neben den klassischen WC Sitzen und denen mit Absenkfunktion auch Sitze entwickelt, die sich beheizen lassen. Um den Sitz der Klobrille zu beheizen, benötigt es einen Akku oder ein Stromkabel. Das Stromkabel empfiehlt sich nur dann, wenn eine Steckdose in unmittelbarer Nähe vorzufinden ist. Großer Vorteil von beheizbaren Sitzen ist der Hygiene Komfort. Allerdings kann ein Stromkabel bei der Benutzung der Toilette zur Stolpergefahr werden. Und auch mehr Keime setzen sich aufgrund der erhöhten Temperatur auf dem Klositz nieder. Aus diesem Grund ist eine gründliche Reinigung in regelmäßigen Abständen Pflicht. Montiert werden beheizbare WC Sitze wie normale WC Sitze. Manche Hersteller haben sogar LED-Toilettendeckel in ihrem Sortiment. Beim nächtlichen Gang auf die Toilette weiß der Besitzer genau, wo sich das WC befindet.

Welche Sitzhöhe eignet sich für einen WC?

Normal gewachsene Menschen kommen mit einer Sitzhöhe zwischen 36 und 40 Zentimeter gut zurecht. Für Personen mit einer Behinderung empfiehlt sich eine Erhöhung von rund 8 Zentimetern.

Wo sollte der WC Sitz gekauft werden?

Der WC Sitz kann entweder vor Ort in einem Fachgeschäft oder im Internet gekauft werden. Beide Einkaufsmethoden haben ihre Vorteile. Allerdings empfiehlt sich der Kauf über das Internet, da dort das Angebot größter ist und die Möglichkeit zu einem Preisvergleich besteht. Darüber hinaus kann das Produkt gut eingeschätzt werden, indem die zahlreichen Bewertungen auf den unterschiedlichen Portalen gelesen werden. Ein weiterer Vorteil von Online Händlern wie Amazon.de besteht darin, dass die Rückgabe in der Regel problemlos und schnell verläuft. Bei lokalen Händlern ist eine Rückgabe teilweise nur gegen eine Gutschrift möglich. Der Besuch in einem Fachgeschäft kann mit fachlicher Kompetenz und Fachwissen punkten.

Weitere Tests und Vergleiche für Badezimmerzubehör:

Fazit zur WC Sitz Test – Übersicht

Das Thema WC Sitz ist viel umfangreicher als manche ahnen. Neben den unterschiedlichen Arten gibt es auch zahlreiche Unterschiede in Ausführung und Befestigung. Grundsätzlich wird zwischen klassischen WC Sitzen und WC Sitzen mit einer Absenkfunktion unterschieden. Für weniger Lärm und Ärger empfiehlt sich die zweite Variante. WC Sitze sind in der Regel schnell und einfach zu reinigen. Bei festerem Schmutz empfiehlt sich die Verwendung eines Schwammes. Beim Kauf sind auf Dinge wie Material, Art, Befestigung und Zubehör zu achten. Dank der etlichen Varianten können zahlreiche Motive ausgewählt und für das Badezimmer angepasst werden. Bei Beachtung der oben genannten Punkte steht dem Kauf nichts mehr im Weg.

WC Sitz Test – Übersicht, Vergleich und Kaufberatung 2018

5 (100%) 2 Stimmen[n]