Stiebel Eltron Durchlauferhitzer – die top 7 im Vergleich

Durchlauferhitzer der Marke Stiebel Eltron gehören wohl zu den aktuell beliebtesten und am häufigsten verkauften Durchlauferhitzern auf dem deutschen Markt. Die Firma Stiebel Eltron stellt zahlreiche unterschiedliche Modelle in zahlreichen Größen und Preisklassen her. Es werden sowohl elektrische, als auch vollelektrische und Mini- Durchlauferhitzer produziert.

Die Bestseller im Überblick:

AngebotBestseller Nr. 1


STIEBEL ELTRON DHB 21 ST, elektronisch gesteuerter Durchlauferhitzer, 21 kW, druckfest, 227609

  • Geeignet für die Warmwasserversorgung von mehreren Zapfstellen (Einzel- und Gruppenversorgung) z.B. gleichzeitige Versorgung von Badezimmer und Küche.
  • Konstante Warmwassertemperatur. Dreistufige Temperaturwahl mit Anwendungssymbolen: ca. 35 °C, 45°C, 55 °C.
  • Spart bis zu 20 % Energie und Wasser durch elektronische Leistungssteuerung. Es wird nur die wirklich benötigte Energie eingesetzt. Dadurch hohe Energieeffizienz.
  • PROFI-RAPID Installationssystem für zeitsparende und einfache Montage. Übertisch- oder Untertisch. Drehbare Gerätekappe. Geschlossenes, druckfestes Gerät zur Verwendung mit allen handelsüblichen Druckarmaturen.

AngebotBestseller Nr. 2


STIEBEL ELTRON DHB-E 18/21/24 SL, elektronisch geregelter Durchlauferhitzer, umschaltbar 18/21/24 kW, 232011

  • Geeignet für die Warmwasserversorgung von mehreren Zapfstellen (Einzel- und Gruppenversorgung) z.B. gleichzeitige Versorgung von Badezimmer und Küche.
  • Gradgenaue Warmwassertemperatur von 30 - 60°C, stufenlose, manuelle Temperatureinstellung über Drehwähler. Solartauglich.
  • Spart bis zu 30 % Energie und Wasser durch elektronische Leistungsregelung. Es wird nur die wirklich benötigte Energie eingesetzt. Dadurch maximale Energieeffizienz.
  • PROFI-RAPID Installationssystem für zeitsparende und einfache Montage. Übertisch- oder Untertisch. Geschlossenes, druckfestes Gerät zur Verwendung mit allen handelsüblichen Druckarmaturen.

AngebotBestseller Nr. 3


Stiebel Eltron DHE Touch 18/21/24, Vollelektronischer Durchlauferhitzer, umschaltbar, druckfest, Touch-Display, Fernbedienung, EEK A, 234459

  • Vollelektronisch geregelter Durchlauferhitzer mit 4i Technologie für erstklassigen und immer gradgenauen Warmwasserkomfort. Touch-Display & -Wheel
  • Großzügiges Touchdisplay mit intuitiver Bedienung. Grafische Darstellung von Verbrauchswerten und -kosten. Personalisierbare Temperaturspeicher
  • Wählbare Leistung 18/21/24 kW in einem Gerät. Mini-Funkfernbedienung (serienmäßig)
  • Hohe Energieeffizienz - 30% Einsparungen möglich. ECO-Modus für besonders sparsame Betriebsweise

AngebotBestseller Nr. 4


STIEBEL ELTRON DEL 18/21/24 SL electronic LCD, elektronischer Durchlauferhitzer umschaltbar, 18/21/24 kW, 233678

  • Geeignet für die Warmwasserversorgung von mehreren Zapfstellen (Einzel- und Gruppenversorgung) z.B. gleichzeitige Versorgung von Badezimmer und Küche
  • Ausstattungsbester seiner Klasse: Gradgenaue Warmwassertemperatur von 30 - 60°C, Hinterleuchtetes Multifunktionsdisplay, Temperaturspeichertasten (Memory-Funktion)
  • Spart bis zu 30 % Energie und Wasser durch elektronische Leistungsregelung. Es wird nur die wirklich benötigte Energie eingesetzt, dadurch maximale Energieeffizienz, solartauglich
  • PROFI-RAPID Installationssystem für zeitsparende und einfache Montage. Übertisch- oder Untertisch. Drehbare Gerätekappe. Geschlossenes, druckfestes Gerät zur Verwendung mit allen handelsüblichen Druckarmaturen

AngebotBestseller Nr. 5


Stiebel Eltron DEL 18/21/24 Plus, elektronischer Durchlauferhitzer, umschaltbar 18/21/24 kW, LC-Display, 236739

  • VERSORGUNG MEHRERER ZAPFSTELLEN gleichzeitig mit Warmwasser (Einzel- und Gruppenversorgung) z.B. gleichzeitige Versorgung von Badezimmer und Küche.
  • GRADGENAUE WUNSCHTEMPERATUREN durch elektronische Leistungsregelung mit 3i Technologie, stufenlos von 20 bis 60 °C, hinterleuchtetes Multifunktionsdisplay, Temperaturspeichertasten und -begrenzung
  • MAXIMALE ENERGIEEFFIZIENZ durch die elektronische Leistungsregelung mit 3i Technologie, bis zu 30 % Energie und Wassereinsparung, der wählbarer ECO-Modus dient zur Erhöhung der Energieeinsparung
  • PROFI-RAPID INSTALLATIONSSYSTEM: zeitsparende und einfache Montage, übertisch- oder untertisch, drehbare Gerätekappe, geschlossenes, druckfestes Gerät zur Verwendung mit handelsüblichen Druckarmaturen

Letzte Aktualisierung am 17.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

STIEBEL ELTRON DHB 21 ST, elektronisch gesteuerter Durchlauferhitzer, 21 kW, druckfest, 227609 [Energieklasse A]

Bei diesem Durchlauferhitzer wurde der DHB ST mit einer einfachen Temperaturvorwahl kombiniert, die drei Stufen besitzt. Des Weiteren besitzt dieser DHB ST eine 2i Technologie. Diese sorgt dafür, dass man eine geeignete Wunschtemperatur bekommt. Das funktioniert durch das Beimischen an einer Armatur.


Typ Elektronische Durchlauferhitzer
Marke Stiebel-Eltron
Temperaturstufen 35, 45 und 55 Grad
Gewicht 3,6 Kilogramm
Abmessungen 11 x 22,5 x 47 Zentimeter

Anwendung, Effizienz und Sicherheit

Anwendung: Dieser DHB ST ist besonders dafür geeignet, um eine Warmwasserversorgung für mehrere Zapfstellen zu gewährleisten, also zum Beispiel sowohl für Einzel- als auch für Gruppenversorgungen. Das bedeutet also, dass die gleichzeitige Versorgung von zum Beispiel Badezimmer und Küche garantieren kann. Das DHB ST ist ein druckfestes und auch geschlossenes Gerät, mit dem man alle handelsüblichen Druckarmaturen zur Verwendung hat.
Effizienz: Aufgrund einer Leistungssteuerung im Bezug auf die 2i Technologie spart man mit diesem Durchlauferhitzer bis zu 20 % Wasser und Energie. An diesem Gerät sind zwei Sensoren angebracht, die dafür sorgen, dass genau die gewählte Temperaturstufe auch erreicht wird. Dabei ist das gute daran, dass auch wirklich nur die dafür benötigte Energie eingesetzt wird.
Sicherheit: Der Durchlauferhitzer ist sowohl für kalkarme als auch kalkhaltige Wasser geeignet. Des Weiteren besitzt es eine Druckabschaltung und dazu noch ein elektronisches Lufterkennungssystem.

Ausstattung und Komfort

Der Durchlauferhitzer besitzt einen dreistufigen Temperaturregler, der die Auswahl zwischen 35° C, 45° C und 55° C besitzt. Damit hat der Durchlauferhitzer eine konstante Warmwassertemperatur bis zur maximalen Leistung. Die Wandmontage ist aufgrund einer universellen Montageleiste relativ einfach, doch sollte man sich überlegen, diese eventuell auch durch einen eingetragenen Fachbetrieb vornehmen zu lassen. Die Bedieneinheit sorgt zusätzlich für einen höheren Bedienkomfort.

Fazit zum Stiebel Eltron Durchlauferhitzer Test

Diese Durchlauferhitzer sind mit einer 2i Technologie ausgestattet. Aufgrund des Temperaturreglers kann man bequem die Stufen nach seinen eigenen Wünschen regulieren. Wenn man sich eine andere Temperatur wünscht, als die drei Stufen, die vorgegeben sind, kann man auch kaltes Wasser beimischen, um seine gewünschte Temperatur zu erhalten. Dieser Durchlauferhitzer ist perfekt für Einsteiger geeignet, da auch die Installation schnell und problemlos von statten geht.

STIEBEL ELTRON DEL 18/21/24 SL electronic LCD, elektronischer Durchlauferhitzer umschaltbar, 18/21/24 kW, 233678 [Energieklasse A]

Das beste 3i Gerät im Bereich Ausstattung

Es gibt keinen anderen Durchlauferhitzer im Bereich 3i, der über eine solch umfangreiche Ausstattung verfügt wie es der DEL SL tut. Nur kleine Schritte reichen schon aus, um eine richtige Temperatur zu erreichen. Des Weiteren besitzt der Durchlauferhitzer ein hinterleuchtetes Mulitfunktionsdisplay und außerdem auch eine Kindersicherung. Der Durchlauferhitzer hat auf jeden Fall das Potential zu einem Klassenbesten.
Dieser Erhitzer verfügt über einen Drehregler. Mit diesem ist es möglich, die Temperatur zwischen 30° und 60° zu regeln und das ganz stufenlos. Diese lassen sich in 1,0-°C steuern.

Anwendung, Effizienz und Sicherheit

Anwendung: Auch der DEL SL eignet sich für mehrere Zapfstellen, sodass zum Beispiel Badezimmer und Küche auch gleichermaßen mit Wasser versorgt werden.
Effizienz: Bei diesem Gerät spart man sogar bis zu 30 % an Energie und auch Wasser. Die Temperatur kann gradgenau eingestellt werden und das aufgrund von drei Sensoren, die am Durchlauferhitzer angebracht sind.
Sicherheit: Dies ist ein schnelles Blankdraht-Heizsystem. Es besteht die Möglichkeit eine dauerhafte Begrenzung der Wasseraustrittstemperatur bei maximal 43° C zu gewährleisten. Dabei handelt es sich um einen dauerhaften Verbrührschutz, der jedoch nur von einem Fachhandwerker auch eingestellt werden sollte.

Fazit

Auch hierbei ist die Installation relativ einfach, sodass man schnell beginnen kann. Allerdings sollte diese nur mit von einem Fachmann installiert werden. Eine gute Leistung und auch ein leiser Betrieb sind von vornherein gegeben. Aufgrund von drei Sensoren, also dem Einlauftemperatur-, Auslauftemperatur- und dem Durchflusssensor ist eine gradgenaue Auslauftemperatur des Durchlauferhitzers definitiv gewährleistet.
Auch sollte man sich überlegen, ob man statt einer 2i Technologie auf die 3i Technologie zurückgreifen soll, da man so auch knapp 30 % an Energie und Wasser spart.

STIEBEL ELTRON DHB-E 18/21/24 SL, elektronisch geregelter Durchlauferhitzer, umschaltbar 18/21/24 kW, 232011 [Energieklasse A]

Der DHB-E SL ist so ziemlich nahezu perfekt und für den Preis erhält man auch eine wirklich gute Leistung im Bereich der 3i Technologie. Der Dreiwähler des DHB-E SL ermöglichkeit einen schnellen Zugriff auf die eigene Wunschtemperatur, sodass diese unter anderem auch stufenlos eingegeben werden kann. Die Wassertemperatur wird aufgrund von drei Sensoren kontinuierlich geregelt. Temperaturschwankungen existieren nicht länger, stattdessen wird eine gradgenaue Temperaturregelung gewährleistet.


Typ Elektronische Durchlauferhitzer
Marke Stiebel-Eltron
Temperaturbereich 30 bis 60 Grad
Temperatureinstellungen Manuell, stufenlos
Gewicht 3,6 Kilogramm
Abmessungen 10,5 x 22,5 x 47,8 Zentimeter

Robust, gradgenau und auch sparsam

Der DHB-E SL verfügt eine Temperaturregulierung, die elektronisch ist. So ein Durchlauferhitzer von Stiebel ist nicht von einer zulaufenden Wassermenge abhängig, so wie es bei den hydraulischen Modellen der Fall ist. Der Energieverbrauch sollte möglichst gering gehalten werden. Das bedeutet also, man kann sich zwischen drei bedarfsgerechten Stufen entscheiden, nämlich zwischen 18 kW, 21 KW oder auch 24 kW.
Des Weiteren gibt es bei diesem DHB-E SL eine Kopplungsmöglichkeit mit Solaranlagen. Dies ist ein Umweltfaktor, bei dem der Stromverbrauch auch noch einmal erheblich sinken kann. Dies macht sich besonders dann bemerkbar, wenn die Endabrechnung der Energieversorger ins Haus flattert.
Außerdem konnte dieser Durchlauferhitzer mit einer äußerst langlebigen und robusten Verarbeitungsqualität ziemlich gut punkten.

Stiebel Eltron Durchlauferhitzer – das Fazit

Zusammenfassend kann man im Prinzip nur sagen, dass der DHB-E SL über ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis verfügt. Den Anforderungen von modernen und auch sparsamen Wasserversorgern kann sich dieser Durchlauferhitzer ziemlich gut stellen. Des Weiteren ist dieser Durchlauferhitzer für so ziemlich alle hauseigenen Bereich verwendbar, die eine nötige Warmwasserversorgung gut gebrauchen können. Die sparsamen Eigenschaften sorgen außerdem noch dafür, dass man im Jahr viel Geld an Energie und Wasser sparen kann.

STIEBEL ELTRON DHE 18/21/24 SL, vollelektronisch geregelter Durchlauferhitzer, umschaltbar, 227490

Dieser Durchlauferhitzer sorgt für einen ultimativen Duschkomfort, indem man die Temperatur gradgenau und problemlos einstellen kann. Der Durchlauferhitzer besitzt des Weiteren eine moderne und vollelektronische Steuerung. Damit können sich einige Euro im Jahr allein für die Heiz- und Wasserkosten sparen. Aber auch die Optik lässt nicht zu Wünschen übrig. Vor allem fällt das Mulitfuntionsdisplay direkt ins Auge. Dieses zeigt dabei nicht nur die eingegebene Wunschtemperatur an, es signalisiert außerdem noch durch eine grüne Displaybeleuchtung, dass der Durchlauferhitzer auch in einem ganz besonders effizienten Betrieb arbeitet. Des Weiteren werden auf dem Display auch der Energie- und der Wasserverbrauch angezeigt und die CO2-Einsparungen können ganz präzise von dem Display abgelesen werden.

Heizleistung und Komfort

Dieser Durchlauferhitzer von Stiebel erreicht konstante Temperaturen zwischen 20° C und 60° C. Stufenlos und vollkommen gradgenau lassen sich die Temperaturen einstellen. Diese werden durch einen Motorventil geregelt. Die Regelung ist dabei sowohl an dem Gerät möglich als auch mit einer Fernbedienung. Man kann auch parallel die gleiche Temperatur an mehreren Zapfstellen erhalten, denn die Heizleistung lässt sich bis zu 24 kW hochpegeln. Allerdings muss man dazu jedoch sagen, dass sie nicht dafür geeigent ist, um eine dauerhafte Heizleistung an mehreren Zapfstellen zu gewährleisten.
Besonders die winzige Fernbedienung ist es, die dafür sorgt, dass man eine gewünschte Temperatur einfach mal zwischendurch einstellen kann, was einen ziemlich guten Komfort ausmacht. Außerdem lässt sich die Wassertemperatur in bestimmten Abständen immer mal wieder verändern, sodass man mal kalt und mal warm duschen kann. Was wie eine kleine Spielerei wirkt, kann für einige ziemlich entspannend wirken, sodass man die Leute so glücklich machen kann.

Fazit

Die Heizleistungen sind verdammt gut und dafür lohnt es sich wirklich, etwas mehr Geld in einen Durchlauferhitzer zu investieren. Die unterschiedlichen Einstellmöglichkeiten, sowie auch die dadurch entstandene Möglichkeit, Energie zu sparen, überzeugen von Grundauf, sodass man mit diesem Durchlauferhitzer einfach nichts falsch machen kann.

STIEBEL ELTRON Durchlauferhitzer Test: 222175 offener Kleinspeicher UFP 5 t, untertisch, 5 l, 2 kW

Dieser Durchlauferhitzer ist eine recht günstige Variante, wenn man nicht unbedingt allzu viel Geld ausgeben will, um warmes Wasser zu erhalten. Das bedeutet jedoch nicht, dass man keine gute Qualität für einen günstigen Preis erhält. Im Prinzip lässt sich der UFP Kleinspeicher mit den Worten günstig und gut zusammenfassen. Dieser Durchlauferhitzer besitzt ein fünf Liter Fassungsvermögen, sodass er wirklich kompakt gebaut ist. Des Weiteren eignet sich dieser Durchlauferhitzer für eine Über- als auch eine Untertischmontage.


Typ Kleindurchlauferhitzer
Marke Stiebel-Eltron
Temperaturbereich 35 bis 85 Grad
Temperaturbegrenzungen 45, 55 und 65 Grad
Gewicht 3,1 Kilogramm
Abmessungen 22,2 x 25,2 x 41,8 cm

Aussehen und Erfahrungen

Diese Geräte hat eine Größe von knapp 418 mm, eine Breite von etwa 252 mm und eine Tiefe von gut 222 mm. Das Gewicht ist mit knapp 3,2 kg recht gut zu tragen. Hauptsächlich ist der Durchlauferhitzer mit der Farbe weiß versehen. Die Wasseranschlüsse sind am Gerät hinten mittig angebracht.
Das Gerät ist ziemlich sparsam, sieht aber in jeder Wohnung wirklich sehr elegant aus. Der Durchlauferhitzer verfügt dabei über eine Temperaturregulierung zwischen 35° C und 85° C, sodass das Wasser immer gleicher Wärme entnommen werden kann. Außerdem besitzt der Kühlspeicher einen Verbrüh-Schutz, den man ganz leicht auf 38, 45, 55 und auch 65° C einstellen kann.
Das Gute an diesem Kühlspeicher ist außerdem die Thermostopp-Funktion, die einen zu hohen Energieverbrauch verhindert.

Installationshinweise

Die Position, in der der Kühlspeicher angebracht wird, kann dabei frei gewählt werden. Allerdings sollte man natürlich darauf achten, dass der Einstellknopf immer recht gut zu erreichen ist, anderenfalls können Schwierigkeiten auftreten. Auch die Sichtkontrolle, also die Betriebsleuchte sollte gut sichtbar sein. Als erstes muss man eine Trägerschiene anbringen, die möglichst gerade angebracht werden sollte. Dazu benutzt man am Besten eine Wasserwaage. Diese Trägerschiene muss dabei fest an der Wand angebracht sein, denn darauf kommt der Kühlspeicher letzten Endes.

Fazit zum Stiebel Eltron Durchlauferhitzern im Test

Dieser Kühlspeicher sorgte schon bei vielen Kunden für grundlegende Zufriedenheit. Vor allem der Verbrüh-Schutz und die Thermostopp-Funktion sind Gründe für eine Kaufempfehlung. Auch die Preis-Leistung lässt nichts zu Wünschen übrig, sodass man mit ruhigem Gewissen auf diesen Kühlspeicher zurück greifen kann.

Stiebel Eltron Durchlauferhitzer – die top 7 im Vergleich

5 (100%) 1 Stimmen[n]