Skip to main content

Badewannengriff Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2020/2021

Das Baden in den eigenen vier Wänden sorgt nicht nur im Kindesalter für Freude, sondern auch im Alter. Das warme Wasser regeneriert müde Muskeln, entspannt den Kopf und lädt zum Lesen oder Meditieren ein. Dies sollte auch im Alter, bei Behinderungen oder Verletzungen möglich sein, doch der Einstieg in eine Badewanne ist mit Tücken versehen. Rutschiger Boden, die Einstiegshöhe und keine Möglichkeit zum Festhalten. Diese Probleme löst der Badewannengriff, der Halt bietet.

Badewannengriff Test

Badewannengriff Test und Vergleich

Hier finden Sie:
  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Badewannengriffe
  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen Badewannengriff Tests und Erfahrungen von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest oder Ökotest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten Badewannengriffe (mit Saugnapf oder aus Edelstahl) von beliebten Marken wie Huge, Aldi, Obi, Wenko, Bauhaus, Revato, Haceka usw. auf dem Markt
  • Aktuelle Preise und Preisvergleiche für Badewannengriffe sowie Tipps, um einen Badewannengriff günstig online zu kaufen

Die aktuellen top 5 Bestseller für Badewannengriffe im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
GROHE Essentials | Badaccessoires - Wannengriff | 40421001
  • Verdeckte Befestigung
  • Material: Metall
  • Lieferumfang: Wannengriff, Befestigungsmaterial, Pflegeanleitung
Bestseller Nr. 2
WOOHSE Haltegriff Edelstahl Badewannengriff, Ø 35 mm Badewannengriff Rutschfest mit Rutschfeste Nylonhülle, Weiß, Badewanne Duschgriff WC Wandgriff Wannengriff für Senioren, Kinder, Schwangere
  • 【𝐄𝐃𝐄𝐋𝐒𝐓𝐀𝐇𝐋 𝐌𝐀𝐓𝐄𝐑𝐈𝐀𝐋】 - Der Haltegriff verwendet 304 Edelstahl als Hauptmaterial, das robuster und langlebiger ist
  • 【𝐑𝐔𝐓𝐒𝐂𝐇𝐅𝐄𝐒𝐓𝐄𝐒 𝐃𝐄𝐒𝐈𝐆𝐍】 - Die unebene Oberflächengestaltung der, Antibakterielle Ärmel aus Nylon, Badewannenarmlehne erhöht die Reibung und verhindert rutschige Hände
  • 【𝐅𝐋𝐔𝐎𝐑𝐄𝐒𝐙𝐄𝐍𝐙 𝐃𝐄𝐒𝐈𝐆𝐍】 - Der Designer des Badewannen-Handlaufs hat besondere Zeiten wie Stromausfälle berücksichtigt und das Handlauf-Design mit fluoreszierenden Elementen ergänzt, sodass wir ihn auch bei plötzlicher Dunkelheit schnell erfassen können
Bestseller Nr. 3
hansgrohe Logis Universal (Haltegriff, Badzubehör) Chrom
  • Hochwertige Materialien für anhaltende Freude am Produkt: Stabil gefertigt aus hochwertigem Messing mit robusten Oberflächen in glänzendem Chrom
  • Lieferumfang: Haltegriff, Befestigungsmaterial, Montageanleitung
  • Elegante Funktionalität: Haltegriff mit einer Länge von 345 mm für die Wandmontage
Bestseller Nr. 4
HUGO Badewannengriff Einstiegshilfe
  • Antirutschgriffe für sicheren Halt
  • Gummipads - keine Kratzer auf der Oberfläche
  • Rostfreies Material
Bestseller Nr. 5
Tiger Boston Haltegriff 30 cm, Edelstahl poliert, TÜV-geprüft
  • Robuster Haltegriff der Serie Boston Comfort & Safety
  • TÜV-geprüfte Belastbarkeit bis 150 KG
  • Material: Edelstahl poliert, inklusive Montagematerial

Letzte Aktualisierung am 4.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Was ist ein Badewannengriff?



Ein Badewannengriff ist ein fest verbauter oder mobiler Griff, der sich in der Nähe des Badewannenrands befindet. Er bietet der badenden Person Halt, sodass diese in die Wanne einsteigen kann, ohne der Gefahr ausgesetzt zu sein, dass sie ausrutscht.

Wann ist der Einsatz sinnvoll?



Der Einsatz eines Badewannengriffs bietet sich generell immer an.
 
Auch junge Menschen können auf der rutschigen Keramik des Wannenbodens ausrutschen und sich verletzen. Allerdings ist es besonders bei Senioren sinnvoll, einen Badewannengriff in der Nähe des Wannenrands zu installieren. Diese Personengruppen verfügen über wenig Muskelkraft in der Rumpfmuskulatur, weshalb sie der dauerhaften Gefahr ausgesetzt sind, dass sie in der Wanne stürzen.
 
Selbiges gilt für körperlich eingeschränkte Personen, die ohne den Badewannengriff überhaupt nicht in der Lage wären zu baden. Auch für verletzte Personen bietet sich so die Möglichkeit, dass sie ein heilsames Bad nutzen können, obwohl sie temporär körperlich eingeschränkt sind.

Wie funktioniert ein Badewannengriff?



Ein Badewannengriff funktioniert wie ein herkömmlicher Griff, an dem sich eine Person festhält. Er ist entweder an einer festen Stelle montiert oder über einen Saugnapf temporär an der entscheidenden Stelle befestigt und bietet dem Nutzer Halt. Dieser kann sich beim Einstieg in die Wanne am Griff festhalten, sodass nicht die Gefahr besteht, dass er abrutscht. Da der Wannenrand, sobald er nass ist, ebenso rutschig wie der Wannenboden ist, steht dem Nutzer keine andere Möglichkeit zum Festhalten zur Verfügung als ein Wannengriff.

Welche Arten von Badewannengriffen gibt es?



Der Markt für Badewannengriffe ist vergleichsweise klein und stellt daher nur drei Arten zur Verfügung. Diese ermöglichen den Einstieg in die Badewanne auf unterschiedlichen Weisen. Folgende Arten sind erhältlich:
 

Der mobile Badewannengriff mit Saugnapf



Der mobile Badewannengriff oder auch Sauggriff genannt, ist der Klassiker der mobilen Badewannengriffe. Er ist mit circa 130 kg belastbar, in etwa 30 cm breit und weiß oder grau. Mithilfe von zwei Saugnäpfen saugt sich der Griff an den Wänden fest und bietet dem Nutzer Halt. Über die jeweiligen Wippen arretiert der Griff, sodass sich der Saugnapf nicht plötzlich löst. Bei manchen Modellen ist zusätzlich eine Sicherheitsanzeige integriert, die den Stand des Vakuums anzeigt. Sollte es unter die Minimalgrenze fallen, leuchtet die Anzeige rot auf und signalisiert dem Nutzer, dass das Vakuum ungenügend ist, um ihn zu sichern.
 

Aktuelle Bestseller für Badewannengriffe mit Saugnapf im Vergleich:

 
Bestseller Nr. 1
RIDDER- Sauggriff. Artikelmaße L x B x H. 38 x 13.5 x 0.1 cm. Großer Saugnapf (12 cm) mit einer Zugkraft von maximal bis zu 70 kg, in weiß.
  • HOCHWERTIG - Die Saugnäpfe sind aus Kautschuk gefertigt, der Griff aus ABS, so gewähren wir eine lange Haltbarkeit und moderne Optik
  • PRAKTISCH - Die Duschhalterung kann ohne Bohren und / oder Kleben befestigt werden. Dan dem Vakuum Glassauger halten die Griffe extra dtark mit ihren Saughaken.
  • HYGIENISCH - Der Haltegriff für die Dusche ist leicht zu reinigen und jederzeit abnehmbar. Bitte beachten Sie, dass der Reisesauggriff keinen dauerhaften Halt bietet - dieser dient nur zu temporären Nutzung als Haltegriff für Senioren.
Bestseller Nr. 2
HENGMEI Mobiler Badewannengriff Haltegriff mit Saugnapf Haltegriffe Saugnapf Badewanne Extra Starker Saugnapf (2 Stück)
  • Ergonomischer ABS-Kunststoffgriff, Oberfläche UVlichtbehandlung, modern und schön.
  • 2 Stück Super Haltegriffe mit starken Saugnäpfen 30 cm, Die optimale gleichgewichtshilfe für Ihr Bad!
  • Einfach anzubringen und zu entfernen: keine Notwendigkeitsbohrung, keine Werkzeuge, kein Kleber benötigte, einfach anzubringen. Der Haltegriff kann jederzeit abgenommen und an anderer Stelle neu montiert werden.
Bestseller Nr. 3
2 Stück Duschgriff Saugnapf, Kunststoff Badewannengriff OHNE Bohren Aufstehhilfe Extra Stark Griffstange Rutschfest Handgriff Mobiler Haltegriff Portable Wannengriff für Kind ältere Menschen
  • 【Material】Hergestellt aus hochwertigem Kunststoff, langlebig, nicht leicht zu beschädigen, sicher und umweltfreundlich und wiederverwendbar. Es ist eine ideale Ausgleichshilfe für Ihr Badezimmer.
  • 【Einfach zu Verwenden】Legen Sie einfach Ihre Hand auf die Badewanne oder die Duschwand und klappen Sie die Lasche nach unten, um den Saugnapf zu verriegeln, der leicht horizontal platziert werden kann.
  • 【Leicht zu Tragen】Der Sicherheitsgriff der Unterstützung ist abnehmbar und kann ohne Werkzeug oder Bohren an anderer Stelle wieder zusammengebaut werden. Es kann sofort gesperrt oder entsperrt werden, was es ideal für unterwegs macht.

Letzte Aktualisierung am 4.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Der feste Badewannengriff



Der feste Badewannengriff ist entweder im Set mit der Badewanne sowie anderen Teilen der Badeinrichtung erhältlich oder separat als Zubehör verfügbar. Somit ist diese Art von Badewannengriff besonders hochwertig und passt sich hervorragend an das Ambiente des Badezimmers an. Der feste Badewannengriff ist an der Stelle montiert, an der die Person in die Wanne steigt, sodass sie ihn komfortabel erreichen kann.
 
Dadurch muss der Nutzer vorher ermitteln, welche Stelle dies sein soll, da sie im Nachhinein nicht veränderbar ist. Die Person könnte lediglich einen weiteren Badewannengriff montieren, falls einer nicht genügend Stabilität liefert.
 

Aktuelle Bestseller für feste Badewannengriffe im Vergleich:

 
Bestseller Nr. 1
Eurosell Vakuum 40cm Badewannen Dusche WC Griff Aufstehhilfe Badewannengriff Haltestange OHNE BOHREN Schrauben
  • Der Quick Mobile Rail wurde eigens zur Unterstützung natürlicher Bewegungen, wie z.B. das Eind -und Aussteigen aus Duschkabinen, entworfen. Achtung! Der Quick Mobile Rail eignet sich nicht, das gesamte Körpergewicht zu tragen.
  • Dieser Mobile Wandbügel ist in einigen Sekunden, ohne Bohren, ohne Schrauben, zu befestigen oder zu entfernen. Die zwei Saugnäpfe werden fest auf glatten, nich porösen Oberflächen befestigt.
  • Der Bügel kann horizontal, vertikal oder diagonal befestigt werden. Der Vakuumhebel wird nach unten gedrückt und der Quick Mobile Rail sitzt fest. Ist der Indikator grün, so ist der Quick Mobile Rail richtig befestigt. Wenn der Indikator halb grün/ halb rot oder ganz rot anzeigt, ist der Bügel nicht gut befestigt und er muss erneut justiert werden.
Bestseller Nr. 2
2 Stück Duschgriff Saugnapf, Badewannengriff aus Kunststoff (Keine Notwendigkeit zu Bohren), Für Badezimmer Rutschfestes, Kinder und Behinderte (Hellgrau)
  • Schützen Sie Ihre Sicherheit: Bietet einen bequemen, rutschfesten Griff, um ein versehentliches Verrutschen zu verhindern. Der Handlauf des Saugnapfes bietet zusätzliche Balance und Unterstützung im Badezimmer, in der Badewanne und im Duschraum. Es ist sehr gut geeignet für Kinder, ältere Menschen und Behinderte.
  • Einfach zu bedienen: Dusch- und Toilettenbehinderung und Mobilitätshilfe, Einfach zu montieren und zu entfernen. Verwenden Sie es auf nicht porösen Oberflächen, einschließlich glatter Fliesen, Glas, und drücken Sie dann Luft heraus, um einen festen Saugnapf zu erhalten.
  • Hochwertiger Saugnapf: Grau Griff Mit 2 extra starken Saugnäpfen (Durchmesser ca. 30 x 9,5 cm) funktioniert dieser Sauggreifer nur bei glatten Oberflächen mit einer Größe von mehr als 4 "x 4".

Letzte Aktualisierung am 4.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Der Bügelgriff



Anders als der feste und mobile Wannengriff ist der Bügelgriff nicht an der Wand, sondern am Wannenrand montiert. Dadurch, dass der Bügelgriff direkt am Wannenschenkel sitzt, muss die Person sich beim Einsteigen nicht über die Wanne bücken, sondern kann sich direkt am Bügelgriff halten. Darüber hinaus ist diese Art von Griff ebenfalls mobil, da er lediglich über dem Wannenrand liegt und nicht fest montiert ist.

Aktuelle Bestseller für feste Bügelgriffe im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
LinLiQiao Haltegriff rutschfest für Bad Badezimmer, Haltegriffe Für Badezimmer, Rutschfester Bügelgriff Wandmontierter Handtuchhalter, Geeignet Für Badezimmer, Badewanne, Duschbad, Treppe (gelb)
  • Die Haltegriffe sind mit einem rutschfesten Ring versehen, der für einen rutschfesten Halt auf der Stange sorgt. Ideal für Menschen, die zusätzliche Hilfe und Unterstützung benötigen, um ihr Zuhause zu betreten und zu verlassen.
  • Verwenden Sie Haltegriffe in Badezimmern, Küchen, Treppen oder in der Wäscherei. Erhöhen Sie die Sicherheit im Badezimmer, um Stürze zu vermeiden. Besonders für Menschen mit Behinderungen, ältere Menschen, schwangere Frauen und Kinder.
  • Die Badewannenstangen können ganz einfach mit Metallgriffen nach Ihren speziellen Wünschen vertikal, horizontal oder diagonal montiert werden. Perfekt mit den meisten Wohnkulturen kombiniert.
Bestseller Nr. 2
sharprepublic Stützgriff Edelstahl Yacht Boot Haltegriff Haltestange Relinggriff Badewannengriff Wandgriff Duschgriff Handgriff, Ø 25 mm, 300 mm
  • Einfache Installation für horizontale oder vertikale Montage.
  • Hergestellt aus rostfreiem Edelstahl der Marine-Klasse 316, sehr robust und korrosionsbeständig
  • Das ovale Rohr wird mit großer Qualität, schöner Politur und glatten Konturen hergestellt.

Letzte Aktualisierung am 4.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Wo liegen die Vor- und Nachteile eines Badewannengriffs?



Die Vorteile



Ein Badewannengriff gibt dem Nutzer Halt und Sicherheit. Insbesondere Senioren oder anderweitig geschwächte Personen benötigen Sicherheit im Bad. Da die Keramikelemente bei Nässe sofort rutschig sind und keinerlei Möglichkeit zum Festhalten besteht, bietet der Badewannengriff den nötigen Halt.

Hinzu kommt, dass der Nutzer eigenständig wählen kann, welche Art von Badewannengriff er bevorzugt, da diese jeweils andere Anwendungszwecke abdecken. Er kann entweder einen festen Badewannengriff wählen, der sich unauffällig in das Badezimmerdekor integriert, einen mobilen Griff zum Reisen bevorzugen oder einen Bügelgriff kaufen, der den Einstieg am Wannenschenkel ermöglicht.

Letztlich kann sich der Nutzer immer sicher sein, dass der Badewannengriff ihn schützt, da dieser entweder mit einer Sicherheitsvorkehrung versehen oder fest montiert ist. Die Sicherheitsanzeige zeigt an, dass das Vakuum besteht und die festgeschriebene Anzahl an Kilogramm trägt. Bei einer direkten Montage sichern Schwerlastdübel den Griff, sodass dieser selbst unter widrigsten Bedingungen nicht aus der Wand bricht.

Vorteile auf einen Blick:

  • sichert geschwächte Personen
  • sowohl lokale als auch mobile Lösungen erhältlich
  • gewährleistete Sicherheit dank Schutzvorkehrungen

Die Nachteile



Der Badewannengriff ist zwar ein nützliches Utensil, um geschwächten Personen ein Bad zu ermöglichen, aber es handelt sich um keinen Wannenlift. Das heißt, dass der Nutzer weiterhin über ausreichend Kraft in den Armen und im Rumpf verfügen muss, um sich im Notfall festhalten zu können.

Zudem ist die Sicherheitsvorkehrung des mobilen Sauggriffs nicht bei jedem Badewannengriff gegeben. Somit kann es passieren, dass der Nutzer von einem ausreichenden Vakuum ausgeht, sich am Griff festhält und im Anschluss mitsamt des Badewannengriffs stürzt.

Nachteile auf einen Blick:

  • weiterhin hohes Maß an Kraft vonnöten
  • Sicherheitskriterien nicht bei allen Modellen erfüllt

Was sollte ich beim Kauf von einem Badewannengriff beachten?



Damit der Badewannengriff den Nutzer optimal stützt und ausreichend Halt bietet, ist vor dem Kauf auf folgende Aspekte zu achten:

Die maximale Tragkraft



Die maximale Tragkraft ist der entscheidende Aspekt beim Kauf eines Badewannengriffs, denn er garantiert den Halt. Ein hochwertiger Badewannengriff hat eine maximale Tragkraft von circa 130 kg. Somit ist der Nutzer auch bei einem Abrutschen weiterhin gesichert, denn dabei erhöht sich der Druck auf den Griff um ein Vielfaches. Griffe mit einer Tragkraft von nur circa 60 kg sollten nicht gekauft werden, außer bei einem geringen Körpergewicht.

Die Kontrollanzeige



Der zweite Sicherheitsaspekt ist die Kontrollanzeige, die signalisiert, ob ein ausreichendes Vakuum gegeben ist. Diese Kontrollanzeige ist lediglich bei mobilen Griffen vorzufinden, muss jedoch bei ihnen zwingend vorhanden sein. Andernfalls könnte es zu Unfällen kommen.

Die Grifffläche



Die Grifffläche des Badewannengriffs sollte rutschhemmend sein und Fingermulden integrieren. Die Fingermulden ermöglichen zwar den Griff von lediglich einer Seite, aber durch sie kann der Nutzer den Griff besser fassen. Mit der rutschhemmenden Oberfläche des Griffs kann der Nutzer die Fingermulden selbst bei Nässe greifen und sich festhalten.

Der Durchmesser der Saugnäpfe



Generell gilt, dass ein größerer Saugnapf besseren Halt und eine höhere maximale Traglast bietet. Allerdings ist dies nur möglich, wenn die Fliese ausreichend breit ist. Sollte der Saugnapf über eine Fuge hinausragen, ist der Halt nicht mehr gegeben. Daher muss der Nutzer vor dem Kauf die Fliesen ausmessen und eine entsprechende Saugnapfgröße wählen, die die Fliese maximal vollständig abdeckt.

Die Länge



Der letzte Aspekt vor dem Kauf ist die Länge, denn ein längerer Griff bietet mehr Haltemöglichkeiten. Während kurze Badewannengriffe lediglich 30 cm lang sind, verfügen größere Griffe über eine Länge von bis zu 50 cm.

Wie viel kostet ein Badewannengriff?



Ein günstiger und mobiler Badewannengriff ist bereits ab 35 Euro erhältlich. Hochwertigere mobile Modelle können jedoch auch bis zu 300 Euro kosten, falls sie besonders lang sind. Bei einem fest installierten Modell kann keine genaue Preisspanne benannt werden, da dies von der Einrichtung des Bades abhängig ist. Günstige Modelle starten jedoch ab circa 50 Euro.

Welche Badewannengriff-Tests von angesehenen Testmagazinen gibt es? Gibt es einen Test von Stiftung Warentest?



Bisher hat weder ein angesehenes Testmagazin noch die Stiftung Warentest einen Test zu Badewannengriffen veröffentlicht. Dies kann sich zukünftig noch ändern. Daher muss der Nutzer entweder bei der Krankenkasse nachhaken, falls der Bedarf durch das Alter oder aufgrund einer Behinderung besteht, oder ein sanitäres Fachgeschäft aufsuchen, in dem der Händler vor Ort den Käufer berät.

 

Was sollte ich beim Einsatz von Badewannengriff beachten?

Damit der Nutzer sich beim Einstieg in die Wanne mit dem Badewannengriff nicht verletzt, ist vor dem Kauf auf folgende Punkte zu achten:
  • den mobilen Griff an den Saugnäpfen befeuchten
  • an der gewünschten Position anbringen und die Vakuumhebel umlegen
  • prüfen, ob sich der Griff festgesaugt hat
  • bei einem fest installierten Griff sind die oben genannten Schritte zu überspringen
  • das Wasser in die Wanne einlassen und die Kleidung ablegen
  • den Griff fassen und ein Bein über den Wannenrand heben
  • den Fuß langsam aufsetzen und verankern
  • jederzeit den Griff fest mit einer Hand halten
  • im Anschluss das zweite Bein über den Wannenrand heben und ebenfalls verankern
  • langsam setzen
  • den Griff erst loslassen, sobald die gewünschte Position gefunden ist

Wie kann man einen Badewannengriff montieren?

Die Montage ist bei einem mobilen Badewannengriff mithilfe der Hebel möglich, die der Nutzer lediglich umlegen muss. Bei einem fest installierten Modell muss der Nutzer hingegen einen Bohrer nehmen und durch die Fliesen bohren. Im Anschluss setzt er Schwerlastdübel ein. Zuletzt folgt das Einsetzen und Festschrauben des Griffs, sodass dieser einsatzbereit ist.

Badewannengriff Test-Übersicht und Vergleich: Fazit

Der Badewannengriff ist ein nützliches Zubehör für das Badezimmer, denn er schützt Jung und Alt vor Stürzen und Verletzungen. Er ist sowohl als mobile als auch als fest installierte Variante erhältlich, sodass der Nutzer im eigenen Bad und in fremden sanitären Anlagen beim Baden gesichert ist.

 

5/5 - (1 vote)


Ähnliche Beiträge



Kommentare

Steffen Mayer Oktober 2, 2021 um 9:30 am

Hallo Jonas,

wir vermittlen Pflegeimmobilien und da gehört der Badewannengriff selbstverständlich zur Badeinrichtung. Aber nicht nur im Alter ist der Einsatz sinnvoll. Auch als Familie mit kleinen Kindern kann der Griff eine große Hilfe sein. Der Einbau ist nicht schwer und es braucht kein Handwerkerprofi-Level, um das zu schaffen. Trotzdem sollte der Griff festsitzen und eine optimale Höhe vorweisen. Am Ende soll es natürlich auch gut aussehen und nicht auffallen. Deshalb empfehlen wir immer, einen fachkundigen Experten zu beauftragen.

Viele Grüße
Steffen

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*