Skip to main content

Durchlauferhitzer absichern [+Tabelle mit passenden Kabelquerschnitten und Warnungen]

Um einen Durchlauferhitzer korrekt abzusichern, muss zunächst ermittelt werden, welcher Leitungsquerschnitt benötigt wird. Ansonsten besteht die Gefahr von Kabelbränden. Bei größeren Durchlauferhitzern wird ein umso größerer Leitungsquerschnitt verwendet.

Durchlauferhitzer absichern

Hier finden Sie die mindest Querschnittgrößen der Durchlauferhitzer, die am häufigsten nachgefragt werden:

  • Durchlauferhitzer mit 18 kW Leistung: Leitungsquerschnitt mindestens 6 qmm, 25 A – Sicherung.
  • 21 kW Leistung: Leitungsquerschnitt mindestens 6 qmm, 32 A – Sicherung.
  • 24 kW Leistung: Leitungsquerschnitt mindestens 10 qmm, 35 A – Sicherung.
  • 27 kW Leistung: Leitungsquerschnitt mindestens 10 qmm, 40 A – Sicherung.

Kabelquerschnitte – Tabelle:

Eine ausführlichen Tabelle für alle Durchlauferhitzergrößen finden Sie hier:

Anschlussleistung/Nennleistung [kW] Spannung [V] Leitungsquerschnitt [mm²] Leiternenndurchmesser [mm]
3,5 kW 230 V 1,5 mm² 1,38 mm
4,4 kW 230 V 2,5 mm² 1,78 mm
5,7 kW 230 V 4 mm² 2,26 mm
6,5 kW 400 V 2,5 mm² 1,78 mm
11 kW 400 V 2,5 mm² 1,78 mm
12 kW 400 V 2,5 mm² 1,78 mm
13,5 kW 400 V 2,5 mm² 1,78 mm
15 kW 400 V 4 mm² 2,26 mm
18 kW 400 V 6 mm² 2,76 mm
21 kW 400 V 6 mm² 2,76 mm
24 kW 400 V 6 mm² 2,76 mm
27 kW 400 V 10 mm² 3,57 mm

Quelle: https://www.ikz.de/ikz-archiv/2002/24/0224078.php

Wichtiger Hinweis (Warnung)

Wichtig!
Die hier angegebenen Querschnittsgrößen sind Mindestgrößen! Darüber hinaus spielt die Länge der Leitung eine wichtige Rolle. Je länger das Kabel ist, desto höher wird die Wahrscheinlichkeit, dass die Sicherung überlastet wird. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass sich die angegebenen Querschnitte auf den Durchmesser des Kupfers bezieht und nicht auf das Kabel an sich inklusive der Kunststoffhülle!

 

Wer sich nicht mit Elektronik auskennt, sollte unbedingt einen Fachmann für die Installation und Absicherung des Durchlauferhitzers beauftragen.

Durchlauferhitzer absichern Bild

Für die Absicherung eines Durchlauferhitzers sollte immer ein Fachmann hinzugezogen werden

Durchlauferhitzer richtig anschließen – ausführliches Video:

Wann benötige ich welche Sicherung?

Durchlauferhitzer absichern mit Sicherungsautomat – aktuelle Bestseller für Sicherungsautomaten im Vergleich:

Bestseller Nr. 2
ABB S203-C32 Sicherungsautomat 32A
  • Sicherungsautomat LS S203-C32 Für Leitungsschutz nach DIN VDE 0641 Teil 11,3polig 230/400 V/AC
  • Technische Daten: Auslöse-Charakteristik: C/6 kA, Betriebsspannung (Details): 230/400 V/AC, Inhalt: 1 St , Nennspannung (Details): 230/400 V, Nennstrom: 32 A, Polzahl: 3, Produkt-Art: Leitungsschutzschalter, RoHS-konform: Ja, Typ: 3polig C 32 A
Bestseller Nr. 3
Hager MBN340 LS-Schalter 3P 6kA B-40A 3M Schraubtechnik
  • Hager Leitungsschutzschalter MBN340
  • Leitungsschutzschalter
  • Hager
Bestseller Nr. 4
Best Price Square Circuit Breaker, Thermal MAG, 3 Pole S203-B40 by ABB
  • CIRCUIT BREAKER, THERMAL MAG, 3 POLE S203-B40 By ABB
  • Manufacturer Part No : S203-B40
  • Manufacturer Name : ABB
Bestseller Nr. 5
ABB S203-B32 Sicherungsautomat 32A
  • Für Leitungsschutz nach DIN VDE 0641 Teil 11, 3polig 230/400 V/AC
  • ABB
  • 2609699
Bestseller Nr. 6
ABB S203-B25 Sicherungsautomat 25A
  • Anzahl der abgesicherten Pole: 3
  • Bemessungsstrom: 25 A
  • Nennspannung: 440 V
Bestseller Nr. 7
ABB S201-C32 Sicherungsautomat 32A
  • ABB Stotz S undJ Sicherungsautomat S 201-C 32 Sicherungsautomat ABB Stotz S undJ 2CDS251001R0324 S 201-C 32

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Video zum Ratgeber:

Was sollte ich tun, wenn der Kabelquerschnitt im Haus nicht ausreicht?

Wenn das Kabel für den gewünschten Durchlauferhitzer zu dünn ist, kann es ausgetauscht werden. Der Austausch sollte immer von einem Experten durchgeführt werden!

Eine zweite Option besteht darin, sich nach einem alternativen Durchlauferhitzer umzusehen, der weniger Watt benötigt. Spezielle Durchlauferhitzer für den Wasserhahn oder Untertischgeräte benötigen zum Beispiel häufig deutlich weniger Watt und können teilweise sogar mit einer normalen Steckdose verbunden werden.

5/5 - (1 vote)


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*