Skip to main content

Durchlauferhitzer absichern [+Tabelle mit passenden Kabelquerschnitten und Warnungen]

Um einen Durchlauferhitzer korrekt abzusichern, muss zunächst ermittelt werden, welcher Leitungsquerschnitt benötigt wird. Ansonsten besteht die Gefahr von Kabelbränden. Bei größeren Durchlauferhitzern wird ein umso größerer Leitungsquerschnitt verwendet.

Durchlauferhitzer absichern

Hier finden Sie die mindest Querschnittgrößen der Durchlauferhitzer, die am häufigsten nachgefragt werden:

  • Durchlauferhitzer mit 18 kW Leistung: Leitungsquerschnitt mindestens 6 qmm, 25 A – Sicherung.
  • 21 kW Leistung: Leitungsquerschnitt mindestens 6 qmm, 32 A – Sicherung.
  • 24 kW Leistung: Leitungsquerschnitt mindestens 10 qmm, 35 A – Sicherung.
  • 27 kW Leistung: Leitungsquerschnitt mindestens 10 qmm, 40 A – Sicherung.

Kabelquerschnitte – Tabelle mit empfohlenen Größen:

Eine ausführlichen Tabelle für alle Durchlauferhitzergrößen finden Sie hier:

Anschlussleistung/Nennleistung [kW] Spannung [V] Leitungsquerschnitt [mm²] Leiternenndurchmesser [mm]
3,5 kW 230 V 2,5 mm² 1,38 mm
4,4 kW 230 V 2,5 mm² 1,78 mm
5,7 kW 230 V 4 mm² 2,26 mm
6,5 kW 400 V 4 mm² 1,78 mm
11 kW 400 V 6 mm² 1,78 mm
12 kW 400 V 6 mm² 1,78 mm
13,5 kW 400 V 6 mm² 1,78 mm
15 kW 400 V 10 mm² 2,26 mm
18 kW 400 V 10 mm² 2,76 mm
21 kW 400 V 16 mm² 2,76 mm
24 kW 400 V 16 mm² 2,76 mm
27 kW 400 V 25 mm² 3,57 mm

In der Tabelle zur Absicherung von Durchlauferhitzern finden Sie detaillierte Informationen für eine sichere Installation, auch für die beliebten Geräte mit 21 kW und 18 kW. Diese Informationen helfen dabei, zu entscheiden, ob eine A, B- oder C-Absicherung die richtige Wahl ist.

Quelle: https://www.ikz.de/ikz-archiv/2002/24/0224078.php

Wichtiger Hinweis (Warnung)

Wichtig!
Die hier angegebenen Querschnittsgrößen sind empfohlene Größen! Darüber hinaus spielt die Länge der Leitung eine wichtige Rolle. Je länger das Kabel ist, desto höher wird die Wahrscheinlichkeit, dass die Sicherung überlastet wird. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass sich die angegebenen Querschnitte auf den Durchmesser des Kupfers bezieht und nicht auf das Kabel an sich inklusive der Kunststoffhülle!

Wer sich nicht mit Elektronik auskennt, sollte unbedingt einen Fachmann für die Installation und Absicherung des Durchlauferhitzers beauftragen.

Tipp: Die Tabelle mit alle Kabelquerschnitten können Sie hier als Bild downloaden.
Durchlauferhitzer absichern Bild
Für die Absicherung eines Durchlauferhitzers sollte immer ein Fachmann hinzugezogen werden

Durchlauferhitzer richtig anschließen – ausführliches Video:

Wann benötige ich welche Sicherung?

Durchlauferhitzer absichern mit Sicherungsautomat – aktuelle Bestseller für Sicherungsautomaten im Vergleich:

17,63 EURBestseller Nr. 1
ABB S200 MCB Leitungsschutzschalter Typ B, 3-polig 32A 400V, Abschaltvermögen 6 kA System Pro M Compact
  • ABB S200 MCB Leitungsschutzschalter Typ B, 3-polig 32A 400V, Abschaltvermögen 6 kA System Pro M Compact
  • Sicherungen und Leitungsschutzschalter
  • Schutzschalter
1,11 EURBestseller Nr. 2
Siemens 5SL63166 Leitungsschutzschalter 6kA B16 3P in 3TE 400V, MCB, Sicherungsautomat
  • Leitungsschutzschalter 5SL für den sicheren Kurzschluss- und Überlastschutz für Standardanwendungen im Wohn- und Zweckbau.
  • Werkzeuglose Montage und Demontage des Geräts; einfache Verdrahtung der Einspeisung durch die hinten liegende Sammelschiene.
  • Weitere Siemens SENTRON Schutzschaltgeräte können schnell und einfach mit den Siemens Stiftsammelschienen 5ST3 verbunden werden.
Bestseller Nr. 3
Gebildet 80A Sicherungsautomat mit Manueller Rückstellung, Wasserdichter Inline-Sicherungswechselrichter für...
  • 【Funktion】: Der Leistungsschalter schützt Ihren Trolling-Motor vor elektrischen Schäden, verhindert übermäßigen Strom und verhindert, dass Stromstöße Ampere beschädigen.
  • 【Spezifikation】: Strom 80 A, wasserdicht, verbessern die Leitfähigkeit.
  • 【Rückstellbar】: Manuelle Reset-Taste, manuelle Steuerung und einfache Bedienung mit manuellem Reset-Arm, kann auch als Kill Switch verwendet werden.
1,00 EURBestseller Nr. 4
ALLOMN Miniatur-Leitungsschutzschalter, 10 Stück Professionelle Luftschalter-Schloss Elektrische...
  • Angemessenes Design – Das Mini-Schutzschalterschloss verfügt über ein benutzerfreundliches Schnallen-Design, das den Schalter fest verriegeln kann, um Fehlbedienung zu vermeiden.
  • Praktisch – Der Öffnungs- und Schließzustand des Schutzschalters kann verriegelt werden, was für Wartungspersonal bequem zu bedienen ist.
  • Exquisite Struktur - Das Sicherungsautomat Schloss hat eine feine Struktur, eine gute Form, ein gutes Handgefühl und kann sich an verschiedene Umweltänderungen anpassen.
Bestseller Nr. 5
Thermoschalter Leistungsschalter Sicherungsautomat 12V 24V 230V KFZ LKW Sicherung Boot Bootssicherung Automatik...
  • Unsere thermischen Überlastschutzschalter sind vielseitig einsetzbar und ein echtes Allround-Talent. Sie sind universell geeignet für Gleich- und Wechselstrom-Anwendungen. Zum Beispiel...
  • Bitte wählen Sie oben im Dropdown-Menü die gewünschte Stromstärke aus.
  • Technische Daten: Verfügbare Auslöseströme: 3A, 5A, 7A, 10A, 15A, 20A Nennspannung: max. 250V AC Nennspannung: max. 32V DC Bohrlochdurchmesser: Ø10mm Gewindehals: 9mm Einbautiefe: 36mm...

Video zum Ratgeber:

Was sollte ich tun, wenn der Kabelquerschnitt im Haus nicht ausreicht?

Wenn das Kabel für den gewünschten Durchlauferhitzer zu dünn ist, kann es ausgetauscht werden. Der Austausch sollte immer von einem Experten durchgeführt werden!

Eine zweite Option besteht darin, sich nach einem alternativen Durchlauferhitzer umzusehen, der weniger Watt benötigt. Spezielle Durchlauferhitzer für den Wasserhahn oder Untertischgeräte benötigen zum Beispiel häufig deutlich weniger Watt und können teilweise sogar mit einer normalen Steckdose verbunden werden.

FAQ

Wie wird ein 21 kW Durchlauferhitzer richtig abgesichert?

Für die Absicherung eines Durchlauferhitzers mit 21 kW Leistung benötigen Sie einen Leitungsquerschnitt von 16 qmm und eine 32 A-Sicherung. Dies stellt sicher, dass der Durchlauferhitzer effizient und sicher betrieben werden kann, ohne das Risiko einer Überlastung.

Welcher Kabelquerschnitt wird für einen 18 kW Durchlauferhitzer benötigt?

Ein Durchlauferhitzer mit 18 kW Leistung erfordert einen Leitungsquerschnitt von 10 qmm. Dies hilft, die Sicherheit der elektrischen Installation zu gewährleisten und das Risiko von Kabelbränden zu minimieren.

Welche Art von Sicherung ist für Durchlauferhitzer erforderlich?

Die Art der erforderlichen Sicherung hängt von der Leistung des Durchlauferhitzers ab. Zum Beispiel benötigt ein Durchlauferhitzer mit 18 kW eine 25 A-Sicherung, während für einen 21 kW Durchlauferhitzer eine 32 A-Sicherung erforderlich ist.

Was passiert, wenn der Kabelquerschnitt für den Durchlauferhitzer zu klein ist?

Ein zu kleiner Kabelquerschnitt für den Durchlauferhitzer kann das Risiko einer Überlastung erhöhen, was wiederum zu Kabelbränden führen kann. Es ist entscheidend, den korrekten Querschnitt zu verwenden, um die Sicherheit zu maximieren und Gefahren zu vermeiden.

Welcher Leitungsquerschnitt wird für einen 12 kW Durchlauferhitzer benötigt?

Für einen Durchlauferhitzer mit 12 kW Leistung wird in der Regel ein Leitungsquerschnitt von mindestens 6 qmm empfohlen. Diese Angabe kann jedoch variieren abhängig von der Länge der Leitung und den lokalen Vorschriften. Es ist ratsam, sich vor der Installation mit einem Fachmann zu beraten.

3/5 - (4 votes)

Letzte Aktualisierung am 21.07.2024 um 21:37 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Ähnliche Beiträge



Kommentare

Volker Februar 4, 2023 um 7:13 am

Hallo,

ich habe mir ein altes Haus gekauft wobei ich feststellte, dass der Durchlauferhitzer nicht dem Kabeldurchschnitt entspricht, wie es sein sollte. Bei meinem sind es die normalen 380 V mit 2,5 mm² und 4 mm² Kabeldurschnitt. Beim Benutzen (Duschen) stellte ich aber bis heute keine Probleme fest – trotz allem würde mich Interessieren was passieren kann? Muss ich das alles austauschen lassen?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß Volker

Antworten

Jonas Juli 26, 2023 um 10:51 am

Hallo Volker,

es ist wichtig, dass die elektrische Installation, insbesondere bei Geräten mit hohem Stromverbrauch wie Durchlauferhitzern, den geltenden Sicherheitsstandards entspricht. Die Kabeldimensionierung ist ein wichtiger Aspekt dabei.

Ein zu geringer Kabelquerschnitt kann zu einer Überhitzung des Kabels führen, da der elektrische Widerstand in einem dünneren Kabel höher ist. Dies kann im schlimmsten Fall zu einem Kabelbrand führen. Zudem kann es zu einer verringerten Leistungsfähigkeit des Durchlauferhitzers kommen.

Die genauen Anforderungen an den Kabelquerschnitt können je nach Leistung des Durchlauferhitzers und Länge des Kabels variieren. In vielen Fällen wird für Durchlauferhitzer jedoch ein Kabelquerschnitt von mindestens 6 mm² oder sogar 10 mm² empfohlen.

Ich würde Ihnen dringend empfehlen, einen qualifizierten Elektriker zu beauftragen, um die Situation zu beurteilen. Dieser kann die genauen Anforderungen für Ihre spezifische Situation ermitteln und gegebenenfalls notwendige Anpassungen vornehmen. Es ist wichtig, dass solche Arbeiten von einem Fachmann durchgeführt werden, da Arbeiten an der elektrischen Installation gefährlich sein können und spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten erfordern.

Bitte beachten Sie, dass dies allgemeine Informationen sind und nicht als spezifischer Ratschlag für Ihre Situation gedacht ist.

Antworten

Klaus Schmid Februar 27, 2023 um 11:39 am

Habe im EFH eine Hausanschluß-Sicherung von 3x50A und im Verteilerkasten Hauptsicherungen von 3x32A Diazed.

Der Durchlauferhitzer der da in Frage käme, hat 21 kWh und braucht damit auch 3x32A Sicherungen.
Die Frage ist nun, der DLE kann sich ja nicht auf die Hauptsicherung im Verteilerkasten verlassen, der braucht doch noch eine eigene Sicherung vor der Hauptsicherung im Verteilerkasten, und diese Sicherung müsste wiederum kleiner sein als die 32A (wohl um den Faktor1,6?). Das hieße doch ein DLE ist hier nicht einsetzbar, oder?

Antworten

Jonas Februar 27, 2023 um 3:04 pm

Es ist korrekt, dass ein Durchlauferhitzer eine eigene Sicherung benötigt, die vor den Hauptsicherungen im Verteilerkasten platziert werden muss. Diese Sicherung sollte entsprechend der Nennstromstärke des Durchlauferhitzers ausgelegt sein. Die Sicherung sollte jedoch nicht kleiner als die Nennstromstärke des Durchlauferhitzers sein, da dies zu einem Auslösen der Sicherung führen kann.

Es gibt jedoch Durchlauferhitzer mit niedrigerer Nennstromstärke, die möglicherweise besser geeignet sind. Eine Möglichkeit wäre, einen Durchlauferhitzer mit einer Nennstromstärke von 3x25A oder sogar 3x16A zu wählen, der dann mit entsprechenden Sicherungen abgesichert werden kann. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass ein kleinerer Durchlauferhitzer möglicherweise nicht ausreichend warmes Wasser liefern kann, wenn mehrere Wasserhähne gleichzeitig benutzt werden.

Es ist auch möglich, die elektrische Leistung des Durchlauferhitzers zu reduzieren, indem man die Temperatur des Wassers verringert oder die Durchflussrate reduziert. Dies kann die benötigte Nennstromstärke verringern und einen kleineren Durchlauferhitzer ermöglichen.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *